Gehaltsvergleich

Dipl.-Buchhändler/in (Uni) in Kiel

Um den Beruf eines Diplom-Buchhändlers ausüben zu dürfen, bedarf es einem entsprechenden Studium. Ein Diplom-Buchhändler und eine Diplom-Buchhändlerin müssen sich mit den Bereichen Einkaufes, der Lagerwirtschaft und des Bestellwesens auseinandersetzen. Zudem sind sie aber auch in der Werbung, dem Vertrieb und dem Rechnungswesen tätig. Mehr und mehr sind der Diplom-Buchhändler und die Diplom-Buchhändlerin für die Führung eines Unternehmens zuständig. Meistens kommen sie in der Verlagswirtschaft zum Einsatz. Neben diesen bieten aber auch die elektronischen Medien Arbeitsplätze. In den meisten Fällen arbeiten sie im Einzel- und im Großhandelsunternehmen. In manchen Unternehmen sind sie zudem im Kundenservice zuständig. So beraten sie die Kunden und informieren sie über die verschiedensten Neuheiten. Ein erster Berufseinsteig ist erst nach einem abgeschlossenen Grundstudium möglich. Nach diesem beginnt ein Bachelorstudiengang. Hierbei handelt es sich um die Vorraussetzung für das Masterstudium. Dieses erstreckt sich über eine Dauer von ein bis zwei Jahren.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Buchhändler/in (Uni) in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.02.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Buchhändler/in (Uni) in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.450,00 4.450,00 4.450,00
Netto 2.601,30 2.601,30 2.601,30
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 87,6 6.500,00 6.800,00 6.650,00 2

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Referent/in für Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Verkäufer Farben, Tapeten, Deko (gn) mehr Info
Anbieter: HORNBACH Baumarkt AG
Ort: Kiel
Sachbearbeiter*in (w/m/d) Treasury Handelsabwicklung mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Leiter*in der Abteilung Stadterneuerung / Stadtgestaltung bzw. Städtische Baudirektor*in / Diplom-Ingenieur*in mehr Info
Anbieter: Landeshauptstadt Kiel
Ort: Kiel
Verfahrenskoordinatorinnen / Verfahrenskoordinatoren der elektronischen Akte (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Ministerium für Justiz, Europa und Verbraucherschutz
Ort: Kiel