Gehaltsvergleich

Dipl.-Buchhändler/in (Uni) in Ostfildern

Um den Beruf eines Diplom-Buchhändlers ausüben zu dürfen, bedarf es einem entsprechenden Studium. Ein Diplom-Buchhändler und eine Diplom-Buchhändlerin müssen sich mit den Bereichen Einkaufes, der Lagerwirtschaft und des Bestellwesens auseinandersetzen. Zudem sind sie aber auch in der Werbung, dem Vertrieb und dem Rechnungswesen tätig. Mehr und mehr sind der Diplom-Buchhändler und die Diplom-Buchhändlerin für die Führung eines Unternehmens zuständig. Meistens kommen sie in der Verlagswirtschaft zum Einsatz. Neben diesen bieten aber auch die elektronischen Medien Arbeitsplätze. In den meisten Fällen arbeiten sie im Einzel- und im Großhandelsunternehmen. In manchen Unternehmen sind sie zudem im Kundenservice zuständig. So beraten sie die Kunden und informieren sie über die verschiedensten Neuheiten. Ein erster Berufseinsteig ist erst nach einem abgeschlossenen Grundstudium möglich. Nach diesem beginnt ein Bachelorstudiengang. Hierbei handelt es sich um die Vorraussetzung für das Masterstudium. Dieses erstreckt sich über eine Dauer von ein bis zwei Jahren.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Buchhändler/in (Uni) in Ostfildern und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Ostfildern im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Buchhändler/in (Uni) in Ostfildern gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.950,00 4.908,27 3.121,65
Netto 979,52 2.618,46 1.720,64
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Krumbach (Schwaben) 96,4 2.600,00 2.600,00 2.600,00 1

Infos über Ostfildern

Ostfildern liegt im Bundesland Baden-Württemberg im Landkreis Esslingen, in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart. Die Filder, auf denen die Stadt liegt, sind eine fruchtbare Hochebene. Die Stadt ist 1975 durch den Zusammenschluss der einst selbständigen Gemeinden Nellingen, Ruit, Kemnat und Scharnhausen entstanden. In Ostfildern findet man nur wenig historische Bauwerke. Im Stadtteil Nellingen sind noch wenige Gebäude des, im 16. Jht. erbauten, Klosterhofes erhalten. Ein bedeutendes Bauwerk der Neuzeit ist das Körschtalviadukt. Es wurde 1995 erbaut und bildet die Ortsumgehung von Nellingen, indem es das Tal der Körsch überquert. Ostfildern hat vor allem als Verlags- und Druckstadt wirtschaftliche Bedeutung. Eine gute Autobahnanbindung und die räumliche Nähe zu Stuttgart sorgen für zahlreiche Freizeit- und Arbeitsmöglichkeiten.

Stellenangebote in Ostfildern

Planer (m/w/d) Elektrotechnik mehr Info
Anbieter: Goldbeck GmbH
Ort: Leipzig
Softwareentwickler (m/w/d) Frontend / Backend / Fullstack mehr Info
Anbieter: AUSY Technologies Germany AG
Ort: Hamburg
Dienst-Beleghebamme (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Christophorus-Kliniken GmbH
Ort: Coesfeld
(Junior) Bauleitung / Projektleitung (m/w/d) Bauherrenvertretung mehr Info
Anbieter: Dirk Rossmann GmbH
Ort: Burgwedel
Sozialpädagoge/Sozialpädagogin (m/w/d) für Erziehungs- und Familienhilfe mehr Info
Anbieter: Condrobs e.V.
Ort: München