Gehaltsvergleich

Dipl.-Buchhandelswirt/in (FH) in Berlin

Diplom-Buchhandelswirte bzw. Diplom-Buchhandelswirtinnen (FH) sind für den Einkauf, die Lagerung und den Verkauf von Büchern und elektronischen Medien zuständig. Sie übernehmen das Bestellwesen, kalkulieren den wahrscheinlichen Absatz von Literatur, erstellen Werbe- und Marketingkonzepte, planen die Einstellung und den Einsatz von Mitarbeitern und stehen der Geschäftsleitung beratend zur Seite. Sie sind auch im Verlagswesen tätig und befassen sich dort mit dem Lizenzhandel, der Produktplanung und der Gestaltung von Büchern. Das Beschäftigungsfeld umfasst die Bereiche Groß- und Einzelhandel. Sie handeln entweder mit den Endprodukten von Verlagen wie Büchern, Zeitschriften, Zeitungen und elektronischen Medien oder den zur Herstellung benötigten Werkstoffen wie z. B. Karton, Pappe oder Papier. Im Einzelhandelsgeschäft finden sie Arbeitsplätze in traditionellen Buchhandlungen, im Handel mit Zeitungen bzw. Zeitschriften oder im Internethandel. Das Studium dauert vier bis fünf Jahre und wird an verschiedenen Fachhochschulen in Deutschland angeboten und wird durch einen Bachelor- bzw. Masterabschluss beendet.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Buchhandelswirt/in (FH) in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Buchhandelswirt/in (FH) in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.500,00 2.625,00 2.062,50
Netto 1.077,88 1.653,24 1.365,56
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Bereichssekretärin (m/w/d) für den Bereich Zukunft der Energieversorgung mehr Info
Anbieter: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Ort: Berlin
Referent/Referentin für den Bereich Wehrtechnik und Proliferation (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bundesnachrichtendienst
Ort: Berlin
Softwareentwickler QA Embedded Systemtest (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Ebee Smart Technologies GmbH
Ort: Berlin
Leiter (m/w/d) Elektronikfertigung mehr Info
Anbieter: über eTec Consult GmbH
Ort: Berlin
Content Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Optimizely
Ort: Berlin