Gehaltsvergleich

Dipl.-Designer/in (FH) - Foto in Karlsruhe (Baden)

Fotodesigner und Fotodesignerinnen gestalten Ideen, Informationen und unterschiedliche Aussagen mit Fotografien, Videotechnik, filmischen Einlagen und elektronischen Aufzeichnungsverfahren. In der Werbefotografie beraten sie ihre Kunden und nehmen Aufträge und Wünsche auf. Dann erstellen sie Entwürfe, in denen die gewünschte Aussage visuell umgesetzt wird, besprechen ihre Ideen und Vorschläge mit den Kunden und setzen sie um. Fotodesigner und Fotodesignerinnen erfüllen auch redaktionelle Aufgaben und sind für Magazine, Zeitungen, Reise- und Modezeitschriften tätig. Darüber hinaus arbeiten sie in Grafik-Design-Büros oder in Werbeagenturen. Weitere Möglichkeiten ergeben sich in der Fernseh- und Filmproduktion, in Presseagenturen und in Bildredaktionen von Zeitungs-, Buch- und Zeitschriftenverlagen. Sie sind in den Werbeabteilungen großer Unternehmen aus allen Wirtschaftszweigen beschäftigt. Sie arbeiten viel im Fotostudio oder draußen, wo sie stets auf der Suche nach neuen Motiven sind. Teilweise erledigen sie ihre Einsätze auch im Ausland. Voraussetzung für das Ausüben dieser Tätigkeit ist in der Regel ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Foto-Design, das an einer Fachhochschule absolviert wurde. Darüber hinaus sind Kreativität und technisches Verständnis wichtig.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Designer/in (FH) - Foto in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Designer/in (FH) - Foto in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.854,69 2.990,00 2.922,34
Netto 1.859,75 1.929,43 1.894,59
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Ettlingen 6,2 2.925,00 2.925,00 2.925,00 1
Riedstadt 94,1 3.200,00 3.200,00 3.200,00 1
Kornwestheim 60,3 3.466,67 3.466,67 3.466,67 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Rezeptionsmitarbeiter (m/w/d) - geringfügige Beschäftigung mehr Info
Anbieter: KWA Hanns-Seidel-Haus
Ort: Ottobrunn
Leiter (m/w/d) Technical Service mehr Info
Anbieter: Railpool GmbH
Ort: München
Ingenieur der Elektrotechnik als Teilprojektleiter Sonderbauwerke (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Bayreuth
Fachinformatiker / Mitarbeiter (m/w/d) für Anwenderschulungen in Ecclesias mehr Info
Anbieter: Erzbistum Hamburg
Ort: Hamburg
WEG Immobilienverwalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Treuconcept Immobilienverwaltung GmbH
Ort: Schwetzingen