Gehaltsvergleich

Dipl.-Designer/in (FH) - Foto in Münster, Westfalen

Fotodesigner und Fotodesignerinnen gestalten Ideen, Informationen und unterschiedliche Aussagen mit Fotografien, Videotechnik, filmischen Einlagen und elektronischen Aufzeichnungsverfahren. In der Werbefotografie beraten sie ihre Kunden und nehmen Aufträge und Wünsche auf. Dann erstellen sie Entwürfe, in denen die gewünschte Aussage visuell umgesetzt wird, besprechen ihre Ideen und Vorschläge mit den Kunden und setzen sie um. Fotodesigner und Fotodesignerinnen erfüllen auch redaktionelle Aufgaben und sind für Magazine, Zeitungen, Reise- und Modezeitschriften tätig. Darüber hinaus arbeiten sie in Grafik-Design-Büros oder in Werbeagenturen. Weitere Möglichkeiten ergeben sich in der Fernseh- und Filmproduktion, in Presseagenturen und in Bildredaktionen von Zeitungs-, Buch- und Zeitschriftenverlagen. Sie sind in den Werbeabteilungen großer Unternehmen aus allen Wirtschaftszweigen beschäftigt. Sie arbeiten viel im Fotostudio oder draußen, wo sie stets auf der Suche nach neuen Motiven sind. Teilweise erledigen sie ihre Einsätze auch im Ausland. Voraussetzung für das Ausüben dieser Tätigkeit ist in der Regel ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Foto-Design, das an einer Fachhochschule absolviert wurde. Darüber hinaus sind Kreativität und technisches Verständnis wichtig.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Designer/in (FH) - Foto in Münster, Westfalen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Münster, Westfalen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.03.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Designer/in (FH) - Foto in Münster, Westfalen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 3.200,00 2.900,00
Netto 1.586,53 1.926,21 1.781,41
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wuppertal 83,9 3.575,00 3.575,00 3.575,00 1
Hagen (Westfalen) 69,6 4.457,92 4.457,92 4.457,92 1

Infos über Münster, Westfalen

Die Stadt Münster, die auch Fahrradstadt genannt wird, weil die Fahrradwege in der Stadt gut ausgebaut sind und das Fahrrad im Straßenverkehr häufig zu finden ist, beherbergt zahlreiche Verwaltungseinrichtungen wie beispielsweise Gerichte. Auch unterschiedliche Bildungseinrichtungen finden sich in der Stadt. Einige Betriebe der Fahrzeug- und Chemieindustrie haben in Münster ihren Sitz. Ansonsten ist das wirtschaftliche Bild der Stadt aber eher vom Dienstleistungssektor und dort vor allem vom Finanzbereich geprägt. Auch zahlreiche Forschungsinstitute machen Münster zu einem Zentrum der Wissenschaft. Aufgrund der hohen Nutzung des Fahrrades für viele Strecken in der Stadt und der Fußgängerfreundlichkeit wird der Nahverkehrsdienst hauptsächlich durch Busse geleistet.

Stellenangebote in Münster, Westfalen

Bauingenieur oder Bautechniker (m/w/d) im Bereich Auftragsbearbeitung mehr Info
Anbieter: DYWIDAG-Systems International GmbH
Ort: Porta Westfalica
Psychologe (m/w/d) Rehazentrum mehr Info
Anbieter: ZAR Nanz medico Zentrum für ambulante Rehabilitation
Ort: Paderborn
Mitarbeiter technischer IT-Support (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Huonker Softwaretechnik GmbH & Co. KG
Ort: Dormettingen
Pflegefachkraft (w/m/d) Intensivstation mehr Info
Anbieter: Christophorus-Kliniken GmbH
Ort: Dülmen
Berater (d/m/w) Sozialforschung mehr Info
Anbieter: Prognos AG - Wir geben Orientierung.
Ort: Düsseldorf