Gehaltsvergleich

Dipl.-Ergotherapeut/in (FH) in Kaufbeuren

Diplom-Ergotherapeuten und Diplom-Ergotherapeutinnen (FH) wollen Menschen unterschiedlichen Alters, Nationalität und Schichten, die durch eine vorübergehende Krankheit oder eine permanente Behinderung eingeschränkt sind, zu mehr Selbstständigkeit und körperlicher Handlungsfähigkeit verhelfen. Dabei zerlegen sie Alltagshandlungen in mehrere kleine Vorgänge und analysieren sie. Mithilfe dieses Vorganges versuchen sie, diese Handlungen durch individuelle Behandlung wesentlich für den Patienten zu vereinfachen. Sie erstellen Behandlungspläne, die beispielsweise kunsthandwerkliches Arbeiten oder Musiktherapie enthalten können. Zur Hilfe und Unterstützung arbeiten Diplom-Ergotherapeuten und Diplom-Ergotherapeutinnen (FH) z.B. mit Prothesen oder Rollstühlen. Sie sind vorwiegend in Krankenhäusern und ambulanten Einrichtung, sowie in Behinderteneinrichtungen beschäftigt. Die Tätigkeit kann entweder praktisch in einer der besagten Institutionen ausgeführt werden oder auch auf dem wissenschaftlichen Zweig, bei dem es um die Erforschung und Entwicklung neuer Techniken und Hilfsmittel geht. Zu dieser wissenschaftlichen Arbeit gehört auch die Dokumentation, Auswertung und Veröffentlichung der Ergebnisse. Der Zugang zur Tätigkeit wird durch ein Studium im Bereich der Ergotherapie an einer Fachhochschule ermöglicht.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ergotherapeut/in (FH) in Kaufbeuren und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kaufbeuren im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ergotherapeut/in (FH) in Kaufbeuren gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.491,67 2.842,11 2.666,89
Netto 1.554,64 1.788,73 1.671,68
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
München 77,9 1.933,33 4.166,67 3.152,31 4
Attenweiler 73,7 2.800,00 4.000,00 3.350,00 4
Pöcking, Kreis Starnberg 51,8 3.200,00 3.200,00 3.200,00 1
Feldafing 51,5 2.550,00 2.550,00 2.550,00 1
Starnberg 56,2 2.284,21 2.284,21 2.284,21 1
Augsburg, Bayern 57,3 2.400,00 2.400,00 2.400,00 1
Neu-Ulm 72,8 1.750,00 1.750,00 1.750,00 1
Immenstadt im Allgäu 46,3 2.166,67 2.166,67 2.166,67 1

Infos über Kaufbeuren

Die kreisfreie Stadt Kaufbeuren liegt im Allgäu und ist mit den Bundesstraßen B16 und B12, und den nicht allzu weit entfernten Bundesautobahnen A7 und A96 gut an das deutsche Straßennetz angebunden. Auch die Bahnverbindungen in alle Richtungen, sowie ein funktionierender öffentlicher Personennahverkehr sind dort zu finden. Von Kaufbeuren aus nach München oder Augsburg zu pendeln, ist kein Problem. In der Stadt im Allgäu findet man textile Fabriken, eine Aktienbrauerei, sowie zahlreiche mittelständische Unternehmen und Behörden, bei denen man Arbeit finden kann. Beachtlich ist die Zahl der Schulen, die man in Kaufbeuren vorfindet. Neben den Grund- und Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien gibt es hier zahlreiche Berufsschulen, wie zum Beispiel für Kinderpflege.

Stellenangebote in Kaufbeuren

Qualitätsingenieur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sensor-Technik Wiedemann GmbH
Ort: Kaufbeuren
Software Entwickler (m/w/d) C für Embedded Komponenten mehr Info
Anbieter: Sensor-Technik Wiedemann GmbH
Ort: Kaufbeuren