Gehaltsvergleich

Dipl.-Gesundheitsökonom/in (Uni) in Wiesbaden

Diplom-Gesundheitsökonomen und Diplom-Gesundheitsökonominnen beschäftigen sich mit der Frage, wie sie die gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung sowohl in ihrer Wirksamkeit als auch in ihrer Wirtschaftlichkeit verbessern können. Zur Lösung dieser Problemstellung und Entwicklung neuer Methoden benötigen sie ein umfassendes Querschnittswissen der Betriebswirtschaft, Informatik, Medizin und Medizintechnik. Für ihre Arbeit sammeln sie zunächst Daten des aktuellen Zustandes und messen dafür z.B. Behandlungskosten und die Lebensqualität. Sie vergleichen auch die unterschiedlichen Gesundheitssysteme verschiedener Länder und Epochen miteinander. So optimieren sie etwa den Kostenausgleich der Versicherungssysteme oder wirken federführend bei der Entwicklung neuer Managementkonzepte für Pflegedienste und Sozialstationen mit. Sie benötigen fundierte Kenntnisse unter anderem im Arbeitsrecht, im Controlling, in der Finanzwissenschaft und Finanzwirtschaft sowie in der Forschung. Arbeit finden sie im Gesundheits- und Sozialwesen, in der Politik, der öffentlichen Verwaltung oder auch bei Wirtschafts- und Berufsverbänden. Auch die Pharmaindustrie bietet häufig Beschäftigungsmöglichkeiten für Gesundheitsökonomen. Wer in diesem Beruf arbeiten möchte, sollte ein Studium der Gesundheitsökonomie erfolgreich abschließen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Gesundheitsökonom/in (Uni) in Wiesbaden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Wiesbaden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.08.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Gesundheitsökonom/in (Uni) in Wiesbaden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.766,67 4.766,67 4.766,67
Netto 2.789,28 2.789,28 2.789,28
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hünstetten 17,4 3.791,67 4.513,89 4.369,45 5
Bensheim 52 5.774,36 6.153,85 5.964,10 2

Infos über Wiesbaden

Die Kurstadt Wiesbaden ist mit zahlreichen Thermalquellen sehr stark vom Tourismus geprägt. Neben den zahlreichen Kurgästen kommen die Besucher vor allem auch wegen des reichhaltigen Kulturangebotes, das durch Museen, Veranstaltungen, und Theater geprägt ist, sowie aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Überdies hinaus befinden sich zahlreiche Verwaltungsstellen und Institutionen in der Stadt. Außerdem ist die Medienlandschaft in der Stadt sehr stark vertreten. Die Einflüsse der Weinbauregion wirken sich auch auf die Gastronomie aus. Wiesbaden verfügt über ein dichtes Busliniennetz und ist per Autobahn und Schiene an das Fernstraßennetz angeschlossen. Auch ein Hafen ist vorhanden, der jedoch einen geringeren Stellenwert einnimmt.

Stellenangebote in Wiesbaden

Teamleiter IT-Business Analyst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lagardère Travel Retail Deutschland GmbH
Ort: Wiesbaden
IT-Experte/in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Statistisches Bundesamt
Ort: Wiesbaden
Logistics Coordinator (w/m/d) mehr Info
Anbieter: NOBILIS GROUP GmbH
Ort: Wiesbaden
Mitglied der Geschäftsleitung/ Bereichsleiter Solartechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ABO Wind AG
Ort: Wiesbaden
Head of Finance and Business Development Colombia (m/f/d) mehr Info
Anbieter: ABO Wind AG
Ort: Wiesbaden