Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Lüdenscheid

Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau sieht sein/ihr Aufgabengebiet in der Planung, Entwicklung und Konstruktion von Maschinen aller Art. Durch eine fundierte Ausbildung hat sich der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau die benötigten Kenntnisse zur Erledigung dieser Aufgaben angeeignet. Die Ausbildung zum Beruf des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau erfolgt in einem Bachelorstudium, welches zwischen drei und vier Jahren in Anspruch nimmt. Da die Sparte des Maschinenbaus sehr breit gestreut ist, differenzieren sich auch die unterschiedlichen Studien in bestimmte Fachbereiche. Somit gliedern sich die unterschiedlichen Fachrichtungen hauptsächlich in die Bereiche allgemeiner Maschinenbau, Maschinenbau - Energie- und Reaktortechnik, Maschinenbau - Feinwerktechnik, Konstruktionstechnik, Produktionstechnik und regenerative Energietechnik. Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau spezialisiert sich demnach in der Regel auf ein bestimmtes Fachgebiet und sucht dann eine Anstellung in der entsprechenden Sparte. Der Aufgabenbereich des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau beschränkt sich jedoch nicht unbedingt nicht nur auf die Konstruktion verschiedener Maschinen, sondern ist oft auch sehr eng mit der Wartung und dem Betrieb von Anlagen, sowie mit der Betreuung von Kunden und Aufgaben des technischen Vertriebs betraut.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Lüdenscheid und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Lüdenscheid im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.02.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 10 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Lüdenscheid gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.116,67 9.479,17 4.786,98
Netto 2.037,72 5.081,18 2.828,41
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 56,3 2.907,69 9.057,97 4.769,61 44
Solingen 37,4 3.458,33 4.250,00 4.113,02 18
Gelsenkirchen 51,6 3.166,67 6.950,00 4.256,50 17
Düsseldorf 59,3 3.032,22 8.801,81 5.469,34 15
Soest, Westfalen 53,6 3.000,00 3.700,00 3.546,15 15
Wuppertal 30,7 4.719,00 5.250,00 5.008,05 14
Dortmund 34,9 3.300,00 6.500,00 4.436,97 13
Duisburg 64,9 3.750,00 8.801,81 4.877,82 13
Essen, Ruhr 49,2 2.400,00 8.547,69 4.913,19 13
Bochum 40,7 3.333,33 6.545,00 5.557,83 12

Infos über Lüdenscheid

Die Stadt Lüdenscheid liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und gehört zum Märkischen-Kreis. Sie befindet sich im Regierungsbezirk Arnsberg. Das Theater ist in Lüdenscheid sehr groß vertreten. Unter anderem auf der Lüdenscheider Altstadtbühne finden sehr viele Veranstaltungen statt. Auch zahlreiche Museen, Schlösser und gut erhaltene alte Bauten befinden sich in dieser Stadt und sind sehr zu empfehlen. Vor allem die Industrie spielt für die Wirtschaft der Stadt eine große Rolle. Zahlreiche Unternehmen dieses Sektors haben ihren Sitz in Lüdenscheid und bieten sehr viele Arbeitsplätze. Die Infrastruktur der Stadt ist gut ausgebaut. Mit Bus, Bahn und dem PKW gelangt man nahezu überall hin, ohne lange Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen.

Stellenangebote in Lüdenscheid

Strategischer Einkäufer (m/w/d) / Commodity Buyer mit dem Schwerpunkt Elektronik und Elektromechanik mehr Info
Anbieter: KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG
Ort: Lüdenscheid
Referent (m/w/d) für Vertriebsprozesse mehr Info
Anbieter: KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG
Ort: Lüdenscheid
Spezialist HR-Prozesse (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Leopold Kostal GmbH & Co. KG
Ort: Lüdenscheid
Betriebsleiterin / Betriebsleiter (m/w/d) für den Regiebetrieb "Zentrale Gebäudewirtschaft" mehr Info
Anbieter: Stadt Lüdenscheid
Ort: Lüdenscheid
Leiter Stanzfertigung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Leopold Kostal GmbH & Co. KG
Ort: Lüdenscheid