Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Neuruppin

Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau sieht sein/ihr Aufgabengebiet in der Planung, Entwicklung und Konstruktion von Maschinen aller Art. Durch eine fundierte Ausbildung hat sich der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau die benötigten Kenntnisse zur Erledigung dieser Aufgaben angeeignet. Die Ausbildung zum Beruf des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau erfolgt in einem Bachelorstudium, welches zwischen drei und vier Jahren in Anspruch nimmt. Da die Sparte des Maschinenbaus sehr breit gestreut ist, differenzieren sich auch die unterschiedlichen Studien in bestimmte Fachbereiche. Somit gliedern sich die unterschiedlichen Fachrichtungen hauptsächlich in die Bereiche allgemeiner Maschinenbau, Maschinenbau - Energie- und Reaktortechnik, Maschinenbau - Feinwerktechnik, Konstruktionstechnik, Produktionstechnik und regenerative Energietechnik. Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau spezialisiert sich demnach in der Regel auf ein bestimmtes Fachgebiet und sucht dann eine Anstellung in der entsprechenden Sparte. Der Aufgabenbereich des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau beschränkt sich jedoch nicht unbedingt nicht nur auf die Konstruktion verschiedener Maschinen, sondern ist oft auch sehr eng mit der Wartung und dem Betrieb von Anlagen, sowie mit der Betreuung von Kunden und Aufgaben des technischen Vertriebs betraut.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Neuruppin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Neuruppin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.02.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Neuruppin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.004,00 4.004,00 4.004,00
Netto 2.374,14 2.374,14 2.374,14
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Berlin 61,5 1.600,00 6.973,33 3.905,35 44
Potsdam 62 2.800,00 3.200,00 3.155,56 11
Blankenfelde-Mahlow 78,2 2.619,05 9.523,81 5.405,61 7
Brandenburg an der Havel 59,9 3.954,29 5.696,00 4.999,31 5
Eberswalde 70,3 3.965,65 4.580,55 4.312,57 4
Halenbeck-Rohlsdorf 48,2 2.500,00 2.800,00 2.633,33 3
Rangsdorf 84,1 4.636,67 4.907,50 4.772,08 2
Ludwigsfelde 77,2 3.774,56 4.561,40 4.167,98 2
Ahrensfelde 65,6 2.500,00 3.000,00 2.750,00 2
Burg bei Magdeburg 98,1 2.575,00 2.575,00 2.575,00 1

Infos über Neuruppin

Die so genannte Fontanestadt Neuruppin ist eine sehr attraktive Kreisstadt im deutschen, brandenburgischen Kreis Ostprignitz-Ruppin. Der berühmte Dichter Theodor Fontane wurde einst in Neuruppin geboren und verbrachte einen großen Teil seines Lebens in dieser beeindruckenden Stadt. Neuruppin, die Stadt mit der wunderschönen, sehr gut erhaltenen Altstadt, ist gleichermaßen auch als eine kleine Einkaufsstadt berühmt. Sie wird eingeteilt in die Ortsteile Wuthenow, Stöffin, Krangen, Lichtenberg, Karwe, Gühlen, Buskow, Gnewikow, Nietwerder, Radensleben, Alt Ruppin etc. Einer der relevanten Aspekte, die Neuruppin für Jobsuchende zu bieten hat, ist sicherlich auch die Tatsache, dass hervorragende Bus- und Bahnverbindungen zu Wittenberge, Berlin bzw. Berlin-Spandau bestehen.

Stellenangebote in Neuruppin

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d) für den somatischen Bereich mehr Info
Anbieter: Ruppiner Kliniken GmbH
Ort: Neuruppin