Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Oberkochen

Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau sieht sein/ihr Aufgabengebiet in der Planung, Entwicklung und Konstruktion von Maschinen aller Art. Durch eine fundierte Ausbildung hat sich der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau die benötigten Kenntnisse zur Erledigung dieser Aufgaben angeeignet. Die Ausbildung zum Beruf des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau erfolgt in einem Bachelorstudium, welches zwischen drei und vier Jahren in Anspruch nimmt. Da die Sparte des Maschinenbaus sehr breit gestreut ist, differenzieren sich auch die unterschiedlichen Studien in bestimmte Fachbereiche. Somit gliedern sich die unterschiedlichen Fachrichtungen hauptsächlich in die Bereiche allgemeiner Maschinenbau, Maschinenbau - Energie- und Reaktortechnik, Maschinenbau - Feinwerktechnik, Konstruktionstechnik, Produktionstechnik und regenerative Energietechnik. Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau spezialisiert sich demnach in der Regel auf ein bestimmtes Fachgebiet und sucht dann eine Anstellung in der entsprechenden Sparte. Der Aufgabenbereich des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau beschränkt sich jedoch nicht unbedingt nicht nur auf die Konstruktion verschiedener Maschinen, sondern ist oft auch sehr eng mit der Wartung und dem Betrieb von Anlagen, sowie mit der Betreuung von Kunden und Aufgaben des technischen Vertriebs betraut.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Oberkochen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Oberkochen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Oberkochen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.925,71 4.983,33 4.454,52
Netto 2.715,27 2.765,22 2.740,24
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stuttgart 67,3 1.273,17 6.666,67 3.939,93 53
Neuburg an der Donau 79,7 6.000,00 8.508,50 7.215,62 33
Ulm (Donau) 43,3 3.141,67 7.142,86 5.678,37 19
Bietigheim-Bissingen 73,7 3.250,00 8.466,00 4.781,94 13
Sindelfingen 80,1 3.500,00 6.123,24 4.662,41 13
Ingolstadt, Donau 97,8 3.250,00 7.163,33 4.306,75 12
Heubach (Württemberg) 12,2 1.860,41 4.660,95 3.805,23 9
Elchingen (Donau) 37,1 2.857,14 5.904,77 4.364,02 9
Güglingen 86,9 6.030,00 6.116,00 6.080,73 9
Aalen (Württemberg) 5,6 3.282,50 4.658,33 3.859,83 9

Infos über Oberkochen

In Baden-Württemberg liegt die Stadt Eislingen/Fils Die Stadt befindet sich im Landkreis Göppingen und gehört zum Regierungsbezirk Stuttgart. Eislingen verfügt über ein sehr gutes Bildungsangebot mit zahlreichen Grundschulen und weiterführenden Schulen. Auch die Stadtbücherei bietet mit ihrem großen Medien- und Veranstaltungsangebot ein vielfältiges Angebot. Die Stadt ist mit der B10 an das überregionale Straßennetz angeschlossen. Interessant ist auch die Verbindung zum Flughafen Stuttgart mit der Schnellbuslinie. Eislingen verfügt über zahlreiche leistungsfähige Handwerksbetriebe aller Sparten. In der Stadt befinden sich viele Einkaufsmöglichkeiten, die die Innenstadt beleben. Auch im Stadtrandgebiet haben sich einige Firmen angesiedelt, so gibt es dort beispielsweise Baufirmen, sowie Garten- und Handelsmärkte.

Stellenangebote in Oberkochen

IT-Business Analyst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SCHUFA Holding AG
Ort: Hamburg
Heilerziehungspfleger / Altenpfleger als Gruppenleitung für das Wohnpflegeheim Giesing (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MFZ Münchner Förderzentrum GmbH
Ort: München
Betriebsmittelstratege Rohrnetze (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Rheinische NETZGesellschaft mbH (RNG)
Ort: Köln
IT-Kommunikation/Administrator (second level) (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bistum Essen
Ort: Essen
Junior Employer Branding Specialist (m/w/x) mehr Info
Anbieter: ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG
Ort: Mülheim an der Ruhr