Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Renningen

Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau sieht sein/ihr Aufgabengebiet in der Planung, Entwicklung und Konstruktion von Maschinen aller Art. Durch eine fundierte Ausbildung hat sich der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau die benötigten Kenntnisse zur Erledigung dieser Aufgaben angeeignet. Die Ausbildung zum Beruf des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau erfolgt in einem Bachelorstudium, welches zwischen drei und vier Jahren in Anspruch nimmt. Da die Sparte des Maschinenbaus sehr breit gestreut ist, differenzieren sich auch die unterschiedlichen Studien in bestimmte Fachbereiche. Somit gliedern sich die unterschiedlichen Fachrichtungen hauptsächlich in die Bereiche allgemeiner Maschinenbau, Maschinenbau - Energie- und Reaktortechnik, Maschinenbau - Feinwerktechnik, Konstruktionstechnik, Produktionstechnik und regenerative Energietechnik. Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau spezialisiert sich demnach in der Regel auf ein bestimmtes Fachgebiet und sucht dann eine Anstellung in der entsprechenden Sparte. Der Aufgabenbereich des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau beschränkt sich jedoch nicht unbedingt nicht nur auf die Konstruktion verschiedener Maschinen, sondern ist oft auch sehr eng mit der Wartung und dem Betrieb von Anlagen, sowie mit der Betreuung von Kunden und Aufgaben des technischen Vertriebs betraut.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Renningen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Renningen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.02.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Renningen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.100,00 5.100,00 5.100,00
Netto 2.826,92 2.826,92 2.826,92
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stuttgart 18,3 1.273,17 6.666,67 3.939,93 53
Karlsruhe (Baden) 48 2.600,00 8.583,33 3.893,47 41
Sulz am Neckar 49,2 3.000,00 4.800,00 3.748,33 26
Ulm (Donau) 88,5 3.141,67 7.142,86 5.678,37 19
Bruchsal 47,7 3.000,00 9.166,67 7.338,89 17
Kehl (Rhein) 84,8 2.600,00 5.567,30 3.590,68 17
Remchingen 32,8 2.200,00 3.760,00 3.190,67 17
Karlsbad 35,9 1.445,91 3.000,00 2.114,40 14
Pforzheim 21,5 3.853,85 4.200,00 4.036,96 13
Bietigheim-Bissingen 26,7 3.250,00 8.466,00 4.781,94 13

Infos über Renningen

Renningen im Stuttgarter Einzugsgebiet und ist ein wachsender Standort für moderne Betriebe, die sich perfekt mit mittelständischen Unternehmen ergänzen. Durch die Nähe zu Stuttgart finden immer mehr Menschen hier ihren Wohnort, da die Großstadt in wenigen Minuten leicht zu erreichen ist. Wer in Renningen lebt, kann nahezu alle nächsten Städte wie zum Beispiel eben Stuttgart oder auch Böblingen leicht erreichen. Das Angebot für Jugend und Familien wird zu den zahlreichen Bildungsstätten ideal ergänzt. Mehrere Sportvereine und Gemeinschaften sind in Renningen ansässig. Für Kultur ist ebenso gesorgt wie für Kunst, da in Renningen ein Archäologiemuseum seine Pforten eröffnet hat. Renningen wächst in der Beliebtheit immer mehr.

Stellenangebote in Renningen

Mitarbeiter Rezeption (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KWA Stift im Hohenzollernpark
Ort: Berlin
Küchenkraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lebenshilfe Starnberg gGmbH
Ort: Starnberg
Senior Account Manager (m/w/d) Top-Level Personaldienstleistungen Renommierte Beratungsgesellschaft im Bereich Restrukturierung mehr Info
Anbieter: über tetris Unternehmensberater GbR
Ort: Hamburg
Supplier Quality Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Ort: Bad Pyrmont
Architekt (m/w/d) für die Planung im Hausbau und die Umsetzung der Bauvorhaben mehr Info
Anbieter: Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Ort: Köln