Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Schrobenhausen

Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau sieht sein/ihr Aufgabengebiet in der Planung, Entwicklung und Konstruktion von Maschinen aller Art. Durch eine fundierte Ausbildung hat sich der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau die benötigten Kenntnisse zur Erledigung dieser Aufgaben angeeignet. Die Ausbildung zum Beruf des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau erfolgt in einem Bachelorstudium, welches zwischen drei und vier Jahren in Anspruch nimmt. Da die Sparte des Maschinenbaus sehr breit gestreut ist, differenzieren sich auch die unterschiedlichen Studien in bestimmte Fachbereiche. Somit gliedern sich die unterschiedlichen Fachrichtungen hauptsächlich in die Bereiche allgemeiner Maschinenbau, Maschinenbau - Energie- und Reaktortechnik, Maschinenbau - Feinwerktechnik, Konstruktionstechnik, Produktionstechnik und regenerative Energietechnik. Der/die Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau spezialisiert sich demnach in der Regel auf ein bestimmtes Fachgebiet und sucht dann eine Anstellung in der entsprechenden Sparte. Der Aufgabenbereich des/der Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau beschränkt sich jedoch nicht unbedingt nicht nur auf die Konstruktion verschiedener Maschinen, sondern ist oft auch sehr eng mit der Wartung und dem Betrieb von Anlagen, sowie mit der Betreuung von Kunden und Aufgaben des technischen Vertriebs betraut.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Schrobenhausen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Schrobenhausen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.06.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 6 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (BA) - Maschinenbau in Schrobenhausen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.611,11 7.640,85 6.650,42
Netto 2.522,85 5.074,11 4.623,13
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
München 50,3 3.000,00 7.085,00 4.568,45 50
Neuburg an der Donau 21,3 6.000,00 8.508,50 7.215,62 33
Ottobrunn 62 1.440,00 7.122,00 4.738,82 19
Ulm (Donau) 95 3.141,67 7.142,86 5.678,37 19
Ingolstadt, Donau 27,1 3.250,00 7.163,33 4.306,75 12
Regensburg 79,9 3.200,00 5.525,00 4.368,87 10
Elchingen (Donau) 86,8 2.857,14 5.904,77 4.364,02 9
Aalen (Württemberg) 91,4 3.282,50 4.658,33 3.859,83 9
Weßling, Oberbayern 53,8 1.663,59 7.065,14 4.242,87 8
Augsburg, Bayern 34,9 3.809,62 5.741,67 4.717,69 6

Infos über Schrobenhausen

Nicht einmal 30 Kilometer entfernt von Ingolstadt liegt das beschauliche Städtchen Schrobenhausen. Die Stadt hat neben zahlreichen mittelständischen Unternehmen auch unzählige Sehenswürdigkeiten. Die Verkehrsanbindungen sind ideal, da Schrobenhausen eine direkte Verbindungsstraße nach Ingolstadt besitzt, und somit gut für Arbeiter bei einem der größten deutschen Autohersteller. Ländlich wohnen und in der Großstadt arbeiten - könnte die Devise im Bezug auf Schrobenhausen sein. Als bedeutende Spargellandschaft - mit sogar einem eigenen Spargelmuseum - schafft Schrobenhausen jährlich zur Spargelsaison viele Tausende Saisonarbeitsplätze. Firmen wie AGFA und die LFK haben hier in Schrobenhausen ihren Hauptsitz und tragen so zu einer großen wirtschaftlichen Bedeutung der Stadt bei.

Stellenangebote in Schrobenhausen

SAP Consultant (m/w/d) SAP Module PP/MES/SRM mehr Info
Anbieter: MBDA Deutschland
Ort: Schrobenhausen
Software Architekt (m/w/d) Applikationsbetreuung mehr Info
Anbieter: MBDA Deutschland
Ort: Schrobenhausen