Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (BA) - Metallbau in Kiel

Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen der Fachrichtung Metallbau sind für die Planung, Vermessung, Konstruktion und Qualitätsprüfung von Bauvorhaben im Metallbereich zuständig. Das Berufsbild umfasst meist die Bereiche Metall- und Stahlbau. Im Stahlbau sind sie beschäftigt mit der Errichtung von Hallen, Masten, Schornsteinen, Brücken usw. Zu den Metallbauprojekten zählen Fassaden, Dächer aus Metall und gläserne Kuppeln mit Stahlstreben. Sie sind für die Sicherheit auf der Baustelle verantwortlich und prüfen die Einhaltung von Bauvorschriften. Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen der Fachrichtung Metallbau arbeiten in verschiedenen Wirtschaftsbranchen. Dazu gehört beispielsweise die Architektur. Hier übernehmen sie Aufgaben der Planung von Bauvorhaben. Auch in der Baubranche finden sie Arbeitsplätze - z.B. bei Tiefbauunternehmen, im Straßen- oder Wasserbau oder im Hoch- und Schornsteinbau. Darüber hinaus ergeben sich Beschäftigungsmöglichkeiten in der Metallindustrie. Hier sind sie bei Herstellern von Metallbauteilen tätig. Des Weiteren übernehmen sie Fach- und Führungsaufgaben in der öffentlichen Verwaltung wie etwa bei Bauämtern. Das Diplomstudium dauert in der Regel 9 Semester und wird an zahlreichen Berufsakademien angeboten. Daneben finden sich zunehmend die neuen Studienabschlüsse Bachelor und Master.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (BA) - Metallbau in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 6 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (BA) - Metallbau in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.500,00 6.000,00 5.625,00
Netto 2.548,30 3.733,46 3.199,02
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Teamleiter Hebetechnik / PSAgA (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Carl Stahl Nord GmbH
Ort: Kiel
Kreditspezialist / Kreditspezialistin für den Bereich Bestandsgeschäft Kredite Wirtschaft (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Berechtigungsmanager/in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Leiter/Leiterin Betriebsservice (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Sachbearbeiter Dienstbarkeiten (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Kiel