Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Agrarwirtschaft in Kiel

Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen (FH) der Agrarwirtschaft vertreiben Produkte aus der landwirtschaftlichen Zulieferindustrie, beteiligen sich an der Verarbeitung und Vermarktung der landwirtschaftlichen Produkte, beraten Betriebe der Landwirtschaft und leiten entsprechende Erzeuger- und Dienstleistungsbetriebe. Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen der Agrarwirtschaft erledigen verwaltende und planende Tätigkeiten in Fachbehörden und in landwirtschaftlichen Institutionen. Sie führen einen Familienbetrieb oder arbeiten in Betrieben der Tier- und Pflanzenproduktion, der Fischwirtschaft oder der Milch- und Molkereiwirtschaft. Sie sind auch im Verkauf und in der Entwicklung und Forschung in landwirtschaftlichen Zulieferbetrieben tätig. Darüber hinaus finden sie eine Anstellung in Unternehmen der Pflanzenschutz-, Futtermittel-, Düngemittel- und Landmaschinenindustrie oder in der Lebensmittelindustrie und in Vermarktungsunternehmen. Weitere Möglichkeiten bieten aber auch Wirtschafts- und Berufsverbände. Sie können aber auch in der Forschung und Lehre an Hochschulen oder in Versuchsanstalten im Bereich Forst-, Agrar- und Ernährungswissenschaften arbeiten oder für Nahrungs- und Genussmittelbetriebe. Man kann diesen Beruf ergreifen, wenn man ein abgeschlossenes Studium im Bereich Agrarwirtschaft vorweisen kann.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Agrarwirtschaft in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Agrarwirtschaft in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.824,56 1.824,56 1.824,56
Netto 1.444,16 1.444,16 1.444,16
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Diekhusen-Fahrstedt 85,4 3.157,79 3.700,00 3.423,12 5
Barmstedt 65,7 6.277,78 6.277,78 6.277,78 1
Dannewerk 44,3 1.888,42 1.888,42 1.888,42 1
Brinjahe 37,4 800,00 800,00 800,00 1

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Disponent / Disponentin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Kiel
IT-Architekt/in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Mitarbeiter (m/w/d) Anwendungsbetreuung / Verfahrensbetreuung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) mehr Info
Anbieter: Ministerium für Justiz, Europa und Verbraucherschutz
Ort: Kiel
Referentin / Referent Treasury (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Data Warehouse Betreuer (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel