Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Angewandte Informatik in Salzgitter

Der Informatiker bzw. die Informatikerin für angewandte Informatik haben hauptsächlich mit datentechnischen Aspekten aus vielen verschiedenen Anwendungsgebieten zu tun. Dazu gehören die Analyse und die Entwicklung von Hard- und Softwarekomponenten oder das Modifizieren von vorhandenen Komponenten für die jeweiligen spezifischen Anforderungen. Eingesetzt werden Informatiker unter anderem bei Herstellern von DV-Geräten, Datenbankanbietern und Softwareentwicklern, bei EDV-Dienstleistern oder in Ingenieurbüros für Informations- und Kommunikationstechnik. Eine Alternative ist dabei die Arbeit an Hochschulen oder in der Forschung und Entwicklung. Möglichkeiten zur Arbeit bieten jedoch auch Unternehmen in anderen Wirtschaftszweigen unterschiedlichster Art. Angewandte Informatik [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Angewandte Informatik in Salzgitter und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Salzgitter im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.09.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 6 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Angewandte Informatik in Salzgitter gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.023,81 8.000,00 5.500,00
Netto 2.368,76 5.134,33 3.319,28
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Clausthal-Zellerfeld 36 6.181,00 6.181,00 6.181,00 3
Sangerhausen 90,8 3.100,00 3.125,00 3.112,50 2
Hannover 52,6 3.305,96 3.305,96 3.305,96 1
Göttingen, Niedersachsen 72,3 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1
Braunschweig 19,4 4.800,00 4.800,00 4.800,00 1
[...]kann man sowohl an Fachhochschulen als auch an Universitäten studieren, wobei das Fach entweder als eigenständiges Studium oder als Schwerpunkt innerhalb eines allgemeinen Informatik Studiengangs absolviert werden kann. Das Studium auf Diplom an der Fachhochschule dauert dabei etwa vier bis fünf Jahre. In das Studium sind zwei Praxissemester integriert, eines in der Industrie im 5. Semester und eines für die Erstellung der Diplomarbeit im 8. Semester. In den letzten Jahren wurden Diplomstudiengänge jedoch immer häufiger durch Bachelor- und Masterstudiengänge ersetzt, mit dem Ziel, dass bis 2010 alle grundständigen Studiengänge den Bachelorabschluss als Regelabschluss haben werden. Aus diesem Grund werden Diplomstudiengänge immer seltener angeboten. [nach oben]

Infos über Salzgitter

Die erst im 20. Jahrhundert gegründete Stadt liegt im Bundesland Niedersachsen und bildet dort ein wichtiges Zentrum. Die Stahlindustrie spielt hier eine wichtige Rolle. Aber auch die Fahrzeugindustrie ist hier namhaft vertreten und betreibt hier wichtige Werke. Gleich mehrere große Fahrzeugproduzenten sind hier tätig. Auch wichtige Vertretungen und Niederlassungen der Bereiche Handel, Finanzsektor und Logistik finden sich in Salzgitter. Auch der Maschinenbau ist hier ansässig. Der bedeutende Hafen, der mit dem Mittellandkanal verbunden ist, ist ebenfalls ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Hier werden große Warenmengen umgeschlagen. Auch mit dem Bahn- und Autobahnnetz ist die Stadt verbunden. Für den Stadtverkehr sind Buslinien zuständig.

Stellenangebote in Salzgitter

Leiter der Gruppe Labor für Immissionsschutz (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Salzgitter Flachstahl GmbH
Ort: Salzgitter
Projektmanager (w/m/d) Project Management Office (PMO) mehr Info
Anbieter: Salzgitter AG
Ort: Salzgitter
Ingenieur Hochbau (Bauabwicklung/Arbeitsvorbereitung) (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE)
Ort: Salzgitter
Leiter "Presse- und Öffentlichkeitsarbeit" (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BfS Bundesamt für Strahlenschutz
Ort: Salzgitter
Teamassistent (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Salzgitter AG
Ort: Salzgitter