Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Bau (Hochbau) in Waltrop

Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Bau (Hochbau) erstellt nach dem Plan des Architekten den Nachweis der Standsicherheit. Er/sie wirkt bei der Konstruktion unterschiedlicher Bauwerke als Fachplaner/in mit. Der Architekt sowie der/die Dipl.-Ing. (FH) - Bau (Hochbau) steht vor drei wesentlichen Aufgaben. Dazu gehört die Mitwirkung bei den interdisziplinären Prozessen der Planung und Entwicklung. Die Planung, der Entwurf und schließlich der Bau und die Inbetriebnahme von Verkehrs-, Entwässerungs-, Wasserversorgungs- und Energieversorgungsanlagen nimmt eine zentrale Rolle ein. Aber auch die Berechung, Konstruktion und schließlich der Bau von Brücken, Industriebauten sowie Tief- und Wasserbau gehört dazu. Während der/die Architektin vor allem für die äußere Gestaltung der verschiedenen Bauwerke verantwortlich ist, kümmert sich Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Bau (Hochbau) vor allem um die Berechnung und Konstruktion. Dazu gehören die Bauvorbereitung und die Bauausführung. [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Bau (Hochbau) in Waltrop und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Waltrop im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.11.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Bau (Hochbau) in Waltrop gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.439,02 2.439,02 2.439,02
Netto 1.510,68 1.594,57 1.559,40
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Münster, Westfalen 40,4 1.500,00 4.333,33 3.019,64 35
Köln 84 2.708,33 15.000,00 6.064,60 13
Düsseldorf 63,9 2.700,00 5.035,33 3.630,27 6
Olsberg 82,5 2.784,00 7.000,00 4.564,80 5
Essen, Ruhr 33,5 3.737,50 6.800,00 4.627,50 5
Ahlen, Westfalen 37,6 1.500,00 2.708,33 2.104,17 4
Wallenhorst 90,3 2.890,00 6.414,42 4.516,79 4
Steinfurt, Westfalen 57,6 3.000,00 3.600,00 3.200,00 3
Dortmund 13,9 3.200,00 3.300,00 3.266,67 3
Ahaus 55,5 3.847,00 4.062,50 3.918,83 3
[...]Dies geht von der Angebotsbearbeitung über die Planung des Personaleinsatzes bis hin zu der Durchführung der Vermessungsarbeiten. Diese Aufgabe erfordert sehr viel Präzision und Genauigkeit. Da diese Arbeit prägend für unser Lebensumfeld ist hat Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Bau (Hochbau) eine wichtige und verantwortungsvolle gesellschaftliche Aufgabe. Die Ausbildung erhält der/die Dipl.-Ing. (FH) - Bau (Hochbau) in einem Studiengang des Bauingenieurswesens an Fachhochschulen. Zunächst wird dort ein umfangreiches gemeinsames Kernstudium absolviert. Zur Vertiefung werden vier unterschiedliche Schwerpunkte angeboten: Wasserwesen und Abfallwirtschaft, Verkehrswesen, Baubetrieb sowie der konstruktive Ingenieurbau. In der Praxis ist es jedoch so, dass weder die Bauverwaltungen noch die Bauwirtschaft eine zu große Spezialisierung des Studiums wünschen. Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Bau (Hochbau) hat viele interessante Arbeitsmöglichkeiten im In- und Ausland. [nach oben]

Infos über Waltrop

Waltrop ist eine Stadt an dem westlichen Rand des Ruhrgebietes. In erster Linie profitiert der Ort in seiner Entwicklung natürlich von der des Ruhrgebietes und so sind die Arbeitslosenzahlen in Waltrop auch sehr gering. Gelegen in dem Bundesland Nordrhein-Westfalen sind die anderen großen Städte des Bundeslandes nur wenige Kilometer von Waltrop entfernt. Zudem handelt es sich hierbei um eine mittlere kreisangehörige Stadt im Landkreis Recklinghausen. Auch in der Stadt selbst hat sich in den letzten Jahren eine Vielzahl von verschiedenen Unternehmen niedergelassen, die den Einheimischen eine nicht gerade geringe Zahl von Arbeitsplätzen bieten. Unter ihnen auch der eine oder andere Betrieb, der in aller Welt tätig ist und sich so einen Namen machen konnte.

Stellenangebote in Waltrop

Chief Operative Officer (m/w) mehr Info
Anbieter: Omsk Carbon Europe GmbH
Ort: Waltrop