Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Bekleidungstechnik in Homburg (Saar)

Um den Beruf des/r Dipl. Ing. für Bekleidungstechnik (FH) ausüben zu können, ist es nötig, zunächst eine Weiterbildung zum/r Bekleidungstechniker/in zu absolvieren. Diese dauert zwischen 2 und 4 Jahren. Hier kommt es ganz darauf an, welcher Art die Weiterbildung sein soll. Im Vollzeitunterricht wird der Abschluss innerhalb von 2 Jahren erlangt. Der Teilzeitunterricht dauert 4 Jahre. Ist dieser Abschluss erst einmal erlangt, so besteht die Möglichkeit, den/die Dipl.-Ing. in diesem Bereich zu erlangen. Hierfür ist ein weiterer Schulbesuch nötig. Als Bekleidungstechniker/in können verschiedene Fachrichtungen gewählt werden. So besteht die Möglichkeit, eine Ausbildung in der Fachrichtung Bekleidungsfertigung zu absolvieren. Weiterhin bestehen die Fachrichtungen Produktmanagement [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Bekleidungstechnik in Homburg (Saar) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Homburg (Saar) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.08.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Bekleidungstechnik in Homburg (Saar) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.708,33 3.791,67 3.250,00
Netto 1.677,49 2.493,77 2.077,23
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Vollmersweiler 60,9 5.828,33 10.000,00 7.061,33 5
Ludwigshafen am Rhein 81,9 4.300,00 4.300,00 4.300,00 3
Worms 82,3 3.466,67 3.466,67 3.466,67 3
Karlsbad 96 1.300,00 1.300,00 1.300,00 1
Mannheim, Universitätsstadt 84,2 4.000,00 4.000,00 4.000,00 1
Karlsruhe (Baden) 84,1 3.916,67 3.916,67 3.916,67 1
Birkenfeld, Nahe 38,7 4.008,33 4.008,33 4.008,33 1
Saarbrücken 25,9 3.582,61 3.582,61 3.582,61 1
Baden-Baden 92 1.800,00 1.800,00 1.800,00 1
[...]und Bekleidungsgestaltung als mögliche Alternativen. Als Bekleduungstechniker/in müssen besonders ansprechende Aufgaben übernommen werden. Vor allem leitende Positionen in der Herstellung oder aber auch in der Verarbeitung oder Gestaltung von Bekleidung zählen hierzu. Auch die Entscheidung darüber, welche Stoffe für Bekleidungen verwendet werden sollen oder nicht, können von/m der Bekleidungstechniker/in übernommen werden. Auch ist es so, dass bestimmte Manageraufgaben übernommen werden müssen. Hierzu gehört beispielsweise das Produktmanagement. Auch der Vertrieb ist Aufgabe des/r Bekleidungstechnikers/in. Vor allem in zahlreichen Unternehmen der Textilindustrie werden immer wieder Bekleidungstechniker/innen gesucht. Die Bezahlung ist sehr ansprechend. [nach oben]

Stellenangebote in Homburg (Saar)

Teamleiter Bestandsgeschäft Rundsteckverbinder (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HUMMEL AG
Ort: Denzlingen
Mitarbeiter (m/w/d) Windparkservice im Innendienst mehr Info
Anbieter: ABO Wind AG
Ort: Ingelheim am Rhein
SAP FI / CO (Senior) Berater (m/w/x ) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Ulm
Logopäde/in oder Sprachheilpädagoge/in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lebenshilfe Starnberg gGmbH
Ort: Starnberg
Steuerfachangestellter, Steuerfachwirt, Steuerberater (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Steuerberater Ingo Heetsch
Ort: Itzehoe