Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Biomedizinische Technik in Kronberg im Taunus

Der Diplomingenieur, bzw. die Diplomingenieurin im Fachbereich Biomedizinische Technik beschäftigt sich vor allen Dingen mit der Entwicklung und Konstruktion biomedizinischer sowie technischer Geräte und Anlagen. Er arbeitet unter anderem in Krankenhäusern, Pharmakonzernen sowie biotechnologischen und medizinischen Forschungseinrichtungen oder Hochschulen. Er kann auch als Berater für Softwarehersteller fungieren, welche sich auf biomedizinische Softwareanwendungen spezialisieren. Das Aufgabengebiet des Diplomingenieurs bzw. der Diplomingenieurin im Fachbereich Biomedizinische Technik ist breit gefächert, da er als Mittler an der Schnittstelle zwischen den wissenschaftlichen Gebieten der Biologie, Medizin und Technik fungiert. Der Diplomingenieur bzw. die Diplomingenieurin im Fachbereich Biomedizinische Technik kümmert sich z. B. um die technische Ausstattung von Kliniken und Arztpraxen, verbessert existierende und entwirft neue Technologien im biomedizintechnischen Bereich. Aufgrund des Bologna Prozesses befindet sich die Ausbildung zum Diplomingenieur bzw. zur Diplomingenieurin im Fachbereich Biomedizinische Technik in ihrer Auslaufphase. Vergleichbare Studiengänge werden aber als Bachelor- und Masterprogramme angeboten, wobei die Teilnahme an letzterem Voraussetzung für die Übernahme von Führungspositionen ist.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Biomedizinische Technik in Kronberg im Taunus und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kronberg im Taunus im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Biomedizinische Technik in Kronberg im Taunus gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.900,00 3.900,00 3.900,00
Netto 2.202,36 2.202,36 2.202,36
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Buchen (Odenwald) 94,2 3.250,00 3.250,00 3.250,00 1
Gießen, Lahn 45,8 2.600,00 2.600,00 2.600,00 1
Aull 43 2.180,00 2.180,00 2.180,00 1
Heidelberg (Neckar) 86,5 4.772,17 4.772,17 4.772,17 1
Mannheim, Universitätsstadt 77,4 4.062,50 4.062,50 4.062,50 1
Eschborn, Taunus 6,6 3.530,00 3.530,00 3.530,00 1

Infos über Kronberg im Taunus

Kronberg im Taunus liegt im Bundesland Hessen im Hochtaunuskreis. Die Stadt liegt von Wäldern umgeben am Fuße des Taunus. Die gut erhaltene geschlossene Altstadt lädt zum Bummeln ein. Seit 1330 hat Kronberg im Taunus die Stadtrechte und im Jahre 1367 wurden der Stadt das Marktrecht und die Blutgerichtsbarkeit verliehen. Jedes Jahr findet im Juli die "Thäler Kerb" statt. Das große Stadtfest wird in der Altstadt gefeiert. Während der Festtage wird die Stadt vom "Thäler Pärchen" regiert, dem Thäler Bürgermeister und Miss Bembel. Ein besonderes Erlebnis ist auch ein Bummel über, den im Herbst stattfindenden, Apfelmarkt. Kronberg im Taunus ist auch Sitz vieler internationaler Firmen, die zahlreiche Arbeitsplätze in der Region zur Verfügung stellen.

Stellenangebote in Kronberg im Taunus

IT-Service Techniker (m/w/d) für den Innen- und Außendienst mehr Info
Anbieter: VORAX-IT GmbH
Ort: Speyer
Consultant (w/m/d) Chemicals & Life Sciences - Schwerpunkt Performance Management mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Düsseldorf
Servicetechniker / Monteur im Außendienst für Montagen von Batteriespeichern (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Leiter Entwicklung / Head of Development (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Stuttgart
Projektkoordinator/-support (m/w/d) im Bereich Fahrwerkregelsysteme mehr Info
Anbieter: Bertrandt Technologie GmbH
Ort: Wolfsburg