Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Drucktechnik in Münster, Westfalen

Diplom-Ingenieure und Ingenieurinnen im Bereich Drucktechnik organisieren, konzipieren und betreuen größere drucktechnische Projekte. Häufig sind sie auch als Abteilungsleiter/in tätig. Verantwortung tragen sie ebenfalls für die fristgerechte Fertigung, Prüfung und Optimierung der Qualität. Weitere Aufgaben sind die Arbeitsvorbereitung, Planung und Mitarbeiterführung. Ingenieure der Drucktechnik tragen eine große Verantwortung in ihrer Arbeit. Sie verteilen Aufgaben und überwachen die Ausführung dieser. Zudem sind sie auch in der Kundenberatung beschäftigt. Kontaktfreudigkeit und Offenheit sind somit besonders erforderlich. Auch Rationalisierungsmaßnahmen und die Überwachung von kostengünstigen Einsätzen der Maschinen gehören zu ihrem Aufgabenfeld. Ingenieure der Drucktechnik erkunden außerdem neue Fertigungsverfahren und Produktionsmittel, damit der Betrieb auf dem neuesten Stand bleibt. Sollte es erforderlich sein, greifen sie auch in den Betriebsablauf ein und korrigieren Plandaten. Gute Kenntnisse mit dem Digitaldruck und den Medien Inter- und Intranet sind ebenfalls notwendig. Zugang zu dieser Tätigkeit erwirbt man über ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich Drucktechnik oder Druck- und Medientechnik.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Drucktechnik in Münster, Westfalen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Münster, Westfalen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.04.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 10 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Drucktechnik in Münster, Westfalen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.940,00 5.800,00 5.267,50
Netto 2.733,18 3.126,98 2.875,97
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Schlangen 84,1 3.526,59 4.654,59 4.090,59 2
Wermelskirchen 95,4 3.500,00 3.500,00 3.500,00 1
Arnsberg, Westfalen 72 5.372,00 5.372,00 5.372,00 1

Infos über Münster, Westfalen

Die Stadt Münster, die auch Fahrradstadt genannt wird, weil die Fahrradwege in der Stadt gut ausgebaut sind und das Fahrrad im Straßenverkehr häufig zu finden ist, beherbergt zahlreiche Verwaltungseinrichtungen wie beispielsweise Gerichte. Auch unterschiedliche Bildungseinrichtungen finden sich in der Stadt. Einige Betriebe der Fahrzeug- und Chemieindustrie haben in Münster ihren Sitz. Ansonsten ist das wirtschaftliche Bild der Stadt aber eher vom Dienstleistungssektor und dort vor allem vom Finanzbereich geprägt. Auch zahlreiche Forschungsinstitute machen Münster zu einem Zentrum der Wissenschaft. Aufgrund der hohen Nutzung des Fahrrades für viele Strecken in der Stadt und der Fußgängerfreundlichkeit wird der Nahverkehrsdienst hauptsächlich durch Busse geleistet.

Stellenangebote in Münster, Westfalen

Facharzt (m/w/d) Innere Medizin mehr Info
Anbieter: Klinikum Hochrhein GmbH
Ort: Waldshut-Tiengen
Bäcker m/w/d in Wechselschicht mehr Info
Anbieter: BIO BREADNESS GmbH
Ort: Fulda
Engineer Industrial Engineering E-Mobility (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG
Ort: Bühl
Mitarbeiter Interne Revision (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sparkasse Markgräflerland
Ort: Weil am Rhein
Projektleitung Spender- und Sponsorenbetreuung sowie Kommunikation (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stiftung KinderHerz Deutschland gGmbH
Ort: Essen