Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Gebäudetechnik in Kiel

Ingenieure und Ingenieurinnen der Gebäudetechnik planen Lüftungs-, Heizungs- und Klimaanlagen und sanitärtechnische Einrichtungen mit den passenden Rohrleitungen, Kesseln, Apparaturen, Mess- und Regeleinrichtungen. Sie versorgen Gebäude mit elektrischer Energie und kümmern sich teils auch um die Lichttechnik und die Gebäudesicherheit. Sie erstellen Pläne für umfangreiche Baumaßnahmen und sind für Leistungs- und Wirtschaftlichkeitsüberprüfungen zuständig. Sie erstellen Ausschreibungen und kümmern sich um die Details in Lieferverträgen. Ferner leiten sie die Bauausführung. Danach nehmen sie Anlagen in Betrieb und überwachen sie. Auch die Beratung von Kunden und die Durchführung von Untersuchungen und Forschungsaufgaben im Bereich der [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Gebäudetechnik in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Gebäudetechnik in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.011,67 4.170,13 3.537,51
Netto 1.841,71 2.363,30 2.090,92
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]Gebäudetechnik gehört zu ihren Aufgaben. Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen der Gebäudetechnik arbeiten in der Kommunikations- und Sanitärtechnik, in der Stromversorgungs-, Klima- und Lüftungstechnik und in der Sicherheits-, Kommunikations- und Gebäudeleittechnik in Ingenieurbüros der technischen Fachplanung. Sie können auch bei privaten und öffentlichen Unternehmen und in der verfahrenstechnischen Industrie tätig sein. Sie arbeiten in Büros, überwachen die Arbeiten in den Werkstätten, Produktionshallen und auf Baustellen. Ferner sind sie in Testlabors und an Prüfständen oder im Außendienst beschäftigt. Um diesen Beruf ausüben zu können, wird ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich Gebäudetechnik verlangt. [nach oben]

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Projektberater (w/m/d) für öffentliche Investitionsvorhaben mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Sales Agent / Berater:in für innovative Multimedialösungen mehr Info
Anbieter: Vodafone Deutschland GmbH
Ort: Kiel
Juristische/r Sachbearbeiter/in für die Corona-Hilfsprogrammen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Sachbearbeiter/in Berichtswesen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Kreditspezialist / Kreditspezialistin für den Bereich Bestandsgeschäft Kredite Wirtschaft (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel