Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Kartographie in Menden (Sauerland)

Diplom-Ingenieure bzw. Diplom-Ingenieurinnen (FH) der Kartographie erstellen Karten für unterschiedliche Verwendungszusammenhänge auf der Grundlage zuvor gesammelter Daten. Dabei können die Karten topographischer Natur sein oder themenbezogen, also z.B. infrastrukturelle, soziale, wirtschaftliche oder politische Aspekte beleuchten. Diplom-Ingenieure bzw. Diplom- Ingenieurinnen (FH) der Kartographie tragen Daten aus Geoinformationssystemen zusammen und entwickeln daraus Karten bzw. aktualisieren bereits bestehendes Kartenmaterial. Arbeitsplätze finden sie im Bereich der öffentlichen Verwaltung, speziell bei Vermessungsämtern, oder in Ingenieurdienstleistungen bei Vermessungsbüros. Auch Architekten beschäftigen Diplom-Ingenieure bzw. Diplom-Ingenieurinnen (FH) der Kartographie, und auch bei Softwareanbietern ergeben sich Beschäftigungsmöglichkeiten in der Entwicklung von Geoinformationssystemen. Die Ausbildung zum Diplom-Ingenieur bzw. Diplom- Ingenieurin (FH) der Kartographie erfolgt an Fachhochschulen und ist innerhalb einer Regelstudienzeit von 9 oder mehr Semestern möglich. Inhalte des Studiums sind unter anderem Geographie, Kartengestaltung, Geodäsie und Topographie, Fremdsprachen, Kartographie oder Datenkommunikation. In diesem Beruf ist eine Neigung zu präziser und analysierender Arbeitsweise ebenso von Vorteil wie ein Interesse am Umgang mit Daten und Zahlen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Kartographie in Menden (Sauerland) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Menden (Sauerland) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.10.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Kartographie in Menden (Sauerland) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.750,00 2.750,00 2.750,00
Netto 1.703,69 1.703,69 1.703,69
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 75,8 2.888,17 3.250,00 2.999,14 6
Krefeld 86,3 2.397,95 2.397,95 2.397,95 5
Geseke 55,2 1.950,00 2.437,50 2.268,75 4
Friesenhagen 59,4 4.000,00 4.000,00 4.000,00 2
Iserlohn 10,2 5.091,67 5.091,67 5.091,67 1
Bielefeld 83,8 2.666,67 2.666,67 2.666,67 1
Köln 81,3 2.826,67 2.826,67 2.826,67 1
Münster, Westfalen 60,5 8.930,00 8.930,00 8.930,00 1

Infos über Menden (Sauerland)

Die Stadt Menden liegt im Märkischen Kreis im Sauerland, Nordrhein-Westfalen. Während für den regionalen und überregionalen Verkehr Bus und Bahn zur Verfügung stehen, kann man mit dem Auto über die Bundesstraßen B7 und B515 schnell und problemlos überall hingelangen. Zahlreiche größere und mittelständische Unternehmen sind in Menden angesiedelt, aus den Bereichen Maschinenbau, Anlagentechnik, Lebensmittelherstellung und anderen. Wer in der produzierenden Industrie keine Stelle als Lehrling oder Arbeiter bekommen kann, kann sich beispielsweise im Handwerk oder der Gastronomie versuchen, oder in Richtung Hagen und Ruhrgebiet pendeln. Neben den normalen und weiterführenden Schulen gibt es in Menden ein Berufskolleg für Technik, Ernährung und Hauswirtschaft, Sozial- und Gesundheitswesen, sowie ein kaufmännisches Berufskolleg.

Stellenangebote in Menden (Sauerland)

Mitarbeiter:in (w/m/d) für die Studentische Abteilung - Leitung Bachelorzulassung mehr Info
Anbieter: Hochschule Aalen
Ort: Aalen
Volljurist*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Ort: Mainz
Redakteur (m/w/d) für die Online-Redaktion der TOUR und MYBIKE mehr Info
Anbieter: Delius Klasing Verlag GmbH
Ort: München
Consultant (w/m/d) - IT-Architect mehr Info
Anbieter: The Capital Markets Company GmbH
Ort: Düsseldorf
Supply Chain Planner (m/w/d) Logistik mehr Info
Anbieter: Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG
Ort: Bielefeld