Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege in Neustadt bei Coburg

Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege plant und gestaltet natürliche Lebensräume. Er/sie entwickelt übergeordnete Konzepte für die Raum-, Regional-, und Stadtplanung sowie für den Landschaftsschutz. Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege plant und gestaltet größere öffentliche und private Objekte. Arbeitsplätze findet der/die Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege vor allem in Architekturbüros für Garten- und Landschaftsgestaltung. Aber auch Betriebe des Garten- und Landschaftsbaus, der öffentlichen Verwaltung oder des Sportplatzbaus bieten Beschäftigungsfelder. Die Ausbildung zum/zur Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege erreicht man an Fachhochschulen. Dabei können die Fächer eigenständig oder in Kombination studiert werden. Die Studiendauer beträgt mindestens drei und höchstens vier Jahre. Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege ist vor allem in der Landschafts- und Freiraumplanung tätig. Er/sie vertritt die räumlichen und gestalterischen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege in Neustadt bei Coburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Neustadt bei Coburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.12.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege in Neustadt bei Coburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 650,00 650,00 650,00
Netto 531,48 531,48 531,48
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Nürnberg, Mittelfranken 96,8 1.500,00 2.500,00 2.071,20 20
Erfurt 74,4 1.200,00 2.708,33 2.066,76 14
Creußen 63 1.950,00 2.166,67 1.977,08 8
Weimar, Thüringen 75,5 1.400,00 2.000,00 1.582,62 6
Plauen, Vogtland 75 1.800,00 4.583,33 2.613,89 6
Lauf an der Pegnitz 90,5 2.166,67 2.166,67 2.166,67 2
Döbritschen bei Weimar, Thüringen 71,6 1.550,00 1.550,00 1.550,00 2
Gotha, Thüringen 75,9 2.000,00 2.500,00 2.250,00 2
Großbrembach 90,2 2.537,00 3.382,67 2.959,83 2
Suhl 43,2 2.333,02 2.333,02 2.333,02 1
[...]Qualitätsanforderungen an Landschaften und sorgt für die Beachtung der natürlichen Lebensgrundlage. Er/sie erstellt Konzepte zur Erhaltung und Entwicklung von Natur und Landschaft, sowie zu nachhaltigen Raumordnung und Siedlungsentwicklung. Aber auch Dorf- und Stadterneuerungen und die Gestaltung von Wohn- und Arbeitsstätten gehören zum Aufgabenfeld des/ der Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege. Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege bereitet konkrete Baumaßnahmen vor, fertigt dafür Entwürfe, plant und überwacht die fachgerechte Angebotserstellung und die Bauausführung. Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Landschaftsarchitektur/Landespflege führt Umweltverträglichkeitsstudien durch und kalkuliert die Kosten für landschaftsbauliche Leistungen. Die Planung, Berechnung und der Entwurf wird meist mit Hilfe von EDV durchgeführt. Dabei kommen unterschiedliche Anwendungsprogramme zum Beispiel CAD-Programme, geographische Informationssysteme oder spezielle Kalkulations- und Ausschreibungssoftware zum Einsatz. [nach oben]

Infos über Neustadt bei Coburg

Neustadt bei Coburg ist eine große Kreisstadt und liegt im Landkreis Coburg in Oberfranken. Das Gebiet ist stark landwirtschaftlich geprägt. Die Nähe zum Thüringer Wald ermöglicht ebenfalls die Forstwirtschaft als Wirtschaftssektor. Hier ansässige Handwerksbetriebe nutzen den Wirtschaftsfaktor Holz und leben von der Holzverarbeitung. Ebenfalls werden hier Spielwaren hergestellt. Aus dem Thüringer Wald wanderte die Glasbläserei nach Neustadt ein und bildete einen weiteren, wichtigen Wirtschaftszweig. Der lokale Fernsehsender NEC TV hat hier seinen Sitz, ein Kabel- und Leitungswerk. Als ehemaliges Zonenrandgebiet wurde die Wirtschaft hier staatlich gefördert - aus diesem Grund finden sich hier viele Handwerksbetriebe, die allerdings nur vergleichsweise wenige Arbeitsplätze bieten können.

Stellenangebote in Neustadt bei Coburg

Stellvertretende Leitung der Fachabteilung Haushalt (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsstadt Tübingen
Ort: Tübingen
Sachbearbeiter (m/w/d) für das Standesamt, Friedhofswesen und Ordnungsamt mehr Info
Anbieter: Gemeinde Riederich
Ort: Riederich
Hauswirtschaftlicher Helfer (m/w/d) in der ambulanten Pflege mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Böblingen
Mitarbeiter Instandhaltung Elektrik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DRÄXLMAIER Group
Ort: Böblingen
Veranstaltungskaufmann oder Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Evangelische Landeskirche in Württemberg
Ort: Stuttgart