Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Lebensmitteltechn.(Kosmetika/Waschmittel) in Essen, Ruhr

Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen im Bereich Lebensmitteltechnik (Kosmetika/Waschmittel) planen, berechnen, gestalten und überwachen Arbeitsprozesse, um hochwertige Artikel herzustellen, die den Auflagen des Umweltschutzes und des Lebensmittelrechtes genügen. Sie verbessern Rezepturen und entwickeln neue Produkte. Ferner planen und konstruieren sie Anlagen und Maschinen für die Herstellung und Verpackung. Darüber hinaus arbeiten sie in den Bereichen Vertrieb, Vermarktung und Werbung. Lebensmittelingenieure und Lebensmittelingenieurinnen im Bereich Kosmetika und Waschmittel sind vor allem in Herstellungsbetrieben, im Maschinen- und Anlagenbau und in der Zulieferindustrie beschäftigt. Weitere Möglichkeiten ergeben sich in wissenschaftlichen Untersuchungslabors und Instituten, bei Verbänden und in Behörden. Sie arbeiten im Allgemeinen in Labors, Büros oder in Produktions- und Abfüllhallen. Um diesen Beruf auszuüben, wird in der Regel ein Fachhochschulstudium der Lebensmitteltechnologie erwartet. Grundlage für die Tätigkeit ist eine gründliche und strukturierte Arbeitsweise und technisches Verständnis. Darüber hinaus spielen die Fähigkeit, im Team zu arbeiten sowie Kreativität und Organisationstalent eine zentrale Rolle.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Lebensmitteltechn.(Kosmetika/Waschmittel) in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Lebensmitteltechn.(Kosmetika/Waschmittel) in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.700,00 5.000,00 4.350,00
Netto 2.236,09 2.846,59 2.541,34
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Rheda-Wiedenbrück 99,4 2.800,00 3.000,00 2.900,00 2
Köln 57,7 3.450,00 3.450,00 3.450,00 1
Bergheim, Erft 59,6 2.762,50 2.762,50 2.762,50 1
Siegen 96,2 2.250,00 2.250,00 2.250,00 1

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Junior Berater für KHZG und digitale Transformation im Gesundheitswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CETUS Health IT Leadership GmbH
Ort: Essen, Ruhr