Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Luft-, Raumfahrttechnik (Flugzeugbau) in Kiel

Der Diplom-Ingenieur bzw. die Diplom-Ingenieurin (FH) mit Spezialisierung Luft-, Raumfahrttechnik (Flugzeugbau) arbeitet in erster Linie in Flugzeugbauunternehmen, deren Zulieferbetrieben oder wissenschaftlich in Forschung und Lehre. Daneben sind auch Einsätze in der Verwaltung oder in Ingenieurbüros denkbar. In besonderen Fällen kann es auch zum Einsatz in der Testabteilung oder dem Management kommen. In erster Linie obliegt dem Dipl.-Ing. (FH) - Luft-, Raumfahrttechnik (Flugzeugbau) (alternativ: Avionik Ingenieur/in oder Flugzeugbauingenieur/in) die Planung und Konstruktion von Flugzeugen sowie deren Teilen. Dies erfolgt sowohl unter praktischen als auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Voraussetzung für diesen Beruf ist eine hohe Affinität zu Technik und Computern, da der Flugzeugbau ein schnelllebiges Geschäft ist, das immer wieder neue Anforderungen stellt. Die Bereitschaft zur laufenden Fortbildung wird erwartet. Aufgrund der internationalen Ausrichtung dieser Tätigkeit sind Fremdsprachenkenntnisse (mindestens sehr gutes Englisch) Pflicht. Gleiches gilt für alle gängigen CAD-Anwendungen. Um diesen Beruf ausüben zu können, wird normalerweise ein Studium der Luft- und Raumfahrttechnik (Studienrichtung Flugzeugbau) erwartet.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Luft-, Raumfahrttechnik (Flugzeugbau) in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Luft-, Raumfahrttechnik (Flugzeugbau) in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 910,00 3.791,67 2.350,83
Netto 720,95 2.192,78 1.456,86
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 87,6 3.000,00 7.522,67 4.385,77 77
Heide / Holstein 68,8 4.333,33 4.333,33 4.333,33 1

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Bewilliger/in (w/m/d) für Fördermittel mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Stellvertretender Informationssicherheits-Beauftragter (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
IT Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Scheidt & Bachmann System Technik GmbH
Ort: Kiel
Vollzugsabteilungsleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Justizvollzugsanstalt Kiel
Ort: Kiel
Spezialistin / Spezialist Interne Revision (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel