Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Maschinenbau (Konstruktionstechnik) in Gerolstein

Der Dipl.-Ingenieur und die Dipl.-Ingenieurin der Fachrichtung Maschinenbau haben ein Studium an einer Hochschule oder Fachhochschule abgeschlossen und arbeiten in Betrieben des Maschinenbaus, der Metallverarbeitung, in Ingenieurbüros und in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen. Sie entwickeln, projektieren und konstruieren Maschinen und Anlagen. Außerdem planen und überwachen sie die Fertigung, den Betrieb oder die Umrüstung von Maschinen und Anlagen. Komplexe Produktionsanlagen, Landmaschinen, Schienenfahrzeuge oder Erzeugnisse der Feinwerktechnik: Der Dipl.-Ingenieur und die Dipl.-Ingenieurin der Fachrichtung Maschinenbau sind in der Entwicklung und Konstruktion bzw. beim Bau der unterschiedlichsten Maschinen und Anlagen beteiligt. Hierfür erstellen sie Konstruktionszeichnungen bzw. Prototypen, planen die Produktion und optimieren sie. Auch in der Qualitätssicherung und -prüfung können sie tätig sein. Zudem überwachen sie die Wartung und Montage von Maschinen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Maschinenbau (Konstruktionstechnik) in Gerolstein und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Gerolstein im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.06.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Maschinenbau (Konstruktionstechnik) in Gerolstein gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.503,25 3.798,99 3.651,12
Netto 2.495,00 2.661,91 2.578,45
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Aachen 73,2 2.600,00 6.821,39 3.732,02 25
Koblenz am Rhein 68 4.105,83 7.700,00 5.535,47 19
Bonn 65,2 2.158,89 6.047,78 4.410,10 18
Köln 82,3 2.916,33 6.000,00 3.938,61 17
Neuwied 61,8 1.600,00 4.000,00 2.889,88 12
Bergisch Gladbach 91,5 3.250,00 4.800,00 3.864,28 12
Tholey 85,8 3.400,00 4.062,50 3.644,83 9
Herzogenrath 82,7 2.925,00 6.500,00 4.754,63 9
Hückelhoven 98,1 2.560,00 5.741,67 3.571,67 7
Eitorf 82,6 5.630,00 7.041,67 6.550,60 7
[...]und Anlagen beim Kunden. Daneben arbeiten sie unter anderem in Bereichen wie dem Vertrieb oder in der technischen Anwendungsberatung mit. Sie können auch damit betraut sein, für einen reibungslosen Produktionsablauf zu sorgen: Sie planen den Mitarbeitereinsatz, erstellen Fertigungspläne und achten darauf, dass alle Qualitätsrichtlinien eingehalten werden. Wenn sie Aufgaben in der Validierung übernehmen, bewerten sie Testergebnisse, Messdaten und Teststrategien für die Erprobung z.B. von neuen Maschinen- oder Fahrwerkskomponenten, zeigen Auswirkungen von Termin-, Standard- und Qualitätsabweichungen auf und leiten ggf. entsprechende Gegenmaßnahmen ein. Mit Prüfstellen wie dem TÜV oder dem VDE-Prüf- und Zertifizierungsinstitut arbeiten sie dann zusammen, wenn es um die Zulassung und Anerkennung von Bauteilen und Anlagen geht. In der technischen Kundenberatung überwachen sie die Installation der Maschinen oder Anlagen und führen die Kunden in die Bedienung ein. [nach oben]

Infos über Gerolstein

Die Stadt Gerolstein an der Kyll liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz, im Landkreis Vulkaneifel. Die Stadt ist vor allem wegen einem großen Getränkekonzern bekannt, in Gerolstein finden sich aber auch andere Betriebe aus verschiedenen Branchen. Auch der Tourismus in dem Luftkurort und seinen eingemeindeten Gebieten ist gut entwickelt und bietet Arbeitsmöglichkeiten. Weiterer Standortfaktor ist die ansässige Bundeswehr. Ein ausgezeichnetes Netz von Schienenverbindungen macht die Bewohner und Gäste in Gerolstein auch ohne Auto in jede Richtung mobil. Busse ergänzen den öffentlichen Personennahverkehr. In Gerolstein an der Kyll finden sich ausgezeichnete Schulen, die jedem Bildungsanspruch gerecht werden können; zudem sind einige Berufsschulen ansässig.

Stellenangebote in Gerolstein

Diplom-Bauingenieure (m/w/d) FH / Bachelorabschluss der Fachrichtung Bauingenieurwesen mehr Info
Anbieter: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
Ort: Gerolstein