Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Pharmatechnik in Baden-Baden

Als Ingenieur oder Ingenieurin im Bereich Pharmatechnik trägt man die Verantwortung für die Herstellung und Entwicklung von Arzneimitteln und Kosmetika. Hierbei ziehen die Ingenieure und Ingenieurinnen alle ingenieurswissenschaftlichen Aspekte in Betracht. Hauptsächlich übernehmen sie Aufgaben in der Qualitätssicherung, Hygienetechnik, Umwelttechnik, Betriebstechnik und in der pharmazeutischen Verfahrenstechnik. Sie arbeiten dafür bei Herstellern von pharmazeutischen Grundstoffen und bei Herstellern von Medikamenten; sie sind aber auch in Ingenieurbüros für Apparate- und Anlagenbau und in der technischen Fachplanung für Pharmatechnik zu finden. Um diesen Beruf ausüben zu können, benötigt man ein abgeschlossenes Studium der Pharmatechnik. Dieses Studium kann man an Fachhochschulen absolvieren; und die Dauer beträgt zwischen drei und vier Jahren, was sechs bis acht Semestern entspricht. Danach ist ein direkter Berufseinstieg möglich. Um Führungspositionen oder spezialisierte Tätigkeiten in Wissenschaft und Forschung zu übernehmen, sollte man nach dem Bachelorstudiengang noch das Masterstudium absolvieren, das zwischen ein bis zwei Jahren dauert.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Pharmatechnik in Baden-Baden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Baden-Baden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.01.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Pharmatechnik in Baden-Baden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.414,22 4.414,22 4.414,22
Netto 2.490,12 2.490,12 2.490,12
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Homburg (Saar) 92 2.700,00 4.000,00 3.422,24 13
Freiburg im Breisgau 88,6 3.000,00 5.833,33 5.131,89 9
Dettenhausen (Württemberg) 64,2 4.766,67 4.766,67 4.766,67 1
Bruchsal 48,7 3.000,00 3.000,00 3.000,00 1
Esslingen am Neckar 77,1 5.113,33 5.113,33 5.113,33 1
Karlsruhe (Baden) 30,1 5.777,78 5.777,78 5.777,78 1
Reichenbach am Heuberg 81,7 4.333,00 4.333,00 4.333,00 1
Kirchzarten (Breisgau) 90 2.816,67 2.816,67 2.816,67 1

Infos über Baden-Baden

Die Stadt Baden-Baden gehört zum Bundesland Baden-Württemberg. Die Stadt gehört zum Regierungsbezirk Karlsruhe. Neben dem Bus- und Bahnverkehr ist es hier auch möglich, mit dem Flugzeug anzureisen oder abzureisen. Der Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden bietet die Möglichkeit hierzu. Die Fahrt mit dem PKW ist auf Grund der zahlreichen Bundesstraßen und Autobahnen, die sich in und um Baden-Baden befinden, ebenfalls kein Problem. In Baden-Baden sind zahlreiche Unternehmen ansässig, die die Wirtschaft der Stadt immer wieder beleben. Auf Grund zahlreicher Schulen kann eine gute Schulbildung gewährleistet werden. Das Neue Schloss und das Schloss Hohenbaden sind sehr beliebte Ausflugsziele.

Stellenangebote in Baden-Baden

Exam. Pflegefachkraft - Praxisanleiter/in - ambulanter Dienst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KWA Parkstift Hahnhof
Ort: Baden-Baden
IT-Administrator (m/w/d) im Bereich ERP mit PHP-Skills mehr Info
Anbieter: EBB Truck-Center GmbH
Ort: Baden-Baden
Kfz-Mechatroniker - Nutzfahrzeuge bis 3,5 t (m/w/d) mehr Info
Anbieter: EBB Truck-Center GmbH
Ort: Baden-Baden
Mitarbeiter für die Kundenbetreuung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KWA Parkstift Hahnhof
Ort: Baden-Baden
Kfz-Mechatroniker (m/w/d) für Lkw, Trucks & Nutzfahrzeuge mehr Info
Anbieter: EBB Truck-Center GmbH
Ort: Baden-Baden