Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Pharmatechnik in Esslingen am Neckar

Als Ingenieur oder Ingenieurin im Bereich Pharmatechnik trägt man die Verantwortung für die Herstellung und Entwicklung von Arzneimitteln und Kosmetika. Hierbei ziehen die Ingenieure und Ingenieurinnen alle ingenieurswissenschaftlichen Aspekte in Betracht. Hauptsächlich übernehmen sie Aufgaben in der Qualitätssicherung, Hygienetechnik, Umwelttechnik, Betriebstechnik und in der pharmazeutischen Verfahrenstechnik. Sie arbeiten dafür bei Herstellern von pharmazeutischen Grundstoffen und bei Herstellern von Medikamenten; sie sind aber auch in Ingenieurbüros für Apparate- und Anlagenbau und in der technischen Fachplanung für Pharmatechnik zu finden. Um diesen Beruf ausüben zu können, benötigt man ein abgeschlossenes Studium der Pharmatechnik. Dieses Studium kann man an Fachhochschulen absolvieren; und die Dauer beträgt zwischen drei und vier Jahren, was sechs bis acht Semestern entspricht. Danach ist ein direkter Berufseinstieg möglich. Um Führungspositionen oder spezialisierte Tätigkeiten in Wissenschaft und Forschung zu übernehmen, sollte man nach dem Bachelorstudiengang noch das Masterstudium absolvieren, das zwischen ein bis zwei Jahren dauert.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Pharmatechnik in Esslingen am Neckar und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Esslingen am Neckar im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Pharmatechnik in Esslingen am Neckar gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.113,33 5.113,33 5.113,33
Netto 2.900,01 2.900,01 2.900,01
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Dettenhausen (Württemberg) 20,9 4.766,67 4.766,67 4.766,67 1
Bruchsal 67,2 3.000,00 3.000,00 3.000,00 1
Biberach an der Riß 81,2 3.466,67 3.466,67 3.466,67 1
Karlsruhe (Baden) 72,7 5.777,78 5.777,78 5.777,78 1
Reichenbach am Heuberg 76,3 4.333,00 4.333,00 4.333,00 1
Ilshofen 65,1 4.752,58 4.752,58 4.752,58 1
Baden-Baden 77,1 4.414,22 4.414,22 4.414,22 1

Infos über Esslingen am Neckar

Die Stadt Esslingen am Neckar in Baden Württemberg ist ein großes Industrie- und Dienstleistungszentrum. Unternehmen der Fahrzeugindustrie, des Maschinenbaus, aber auch der Elektrotechnik sind hier genauso angesiedelt wie verschiedene Medienunternehmen. In Esslingen am Neckar sind mehrere zentrale Verwaltungseinrichtungen untergebracht. Die Stadt liegt in einer Weinbauregion, wodurch auch die Gastronomie der Stadt beeinflusst wird. Die Altstadt mit den Fachwerkhäusern bietet den idealen Rahmen für zahlreiche Veranstaltungen die viele Besucher anziehen. In der Stadt Esslingen am Neckar verkehren Omnibusse und Oberleitungsbusse, die das Nahverkehrsnetz der Stadt bedienen. Die Stadt ist an das Bahnnetz angeschlossen. Für den Flugverkehr wird der Flughafen Stuttgart benutzt.

Stellenangebote in Esslingen am Neckar

Mitarbeiter (m/w/d) für die Outbound-Telefonie mehr Info
Anbieter: Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen
Ort: Esslingen am Neckar
Hausmeisterin / Objektbetreuerin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hochschule Esslingen
Ort: Esslingen am Neckar
Ingenieur Digitale Umspannstationen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Netze BW GmbH
Ort: Esslingen am Neckar
Leiter*in für das Referat Steuern mehr Info
Anbieter: Hochschule Esslingen
Ort: Esslingen am Neckar