Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Pharmazeutische Chemie in Karlsruhe (Baden)

Der Diplom-Ingenieur bzw. die Diplom-Ingenieurin (FH) der Pharmazeutischen Chemie sind hauptsächlich für die Produktion und Entwicklung von Arzneimitteln zuständig. Sie sind dabei für alle ingenieurwissenschaftlichen Aspekte verantwortlich. Der Aufgabenbereich von Dipl.-Ingenieuren (FH) mit der Fachrichtung Pharmazeutische Chemie ist sehr vielfältig. Sie übernehmen in qualitativer, quantitativer und ökonomischer Hinsicht alle Produktionsaufgaben der pharmazeutischen Industrie. Dabei versuchen sie Produktionsabläufe zu planen und zu verbessern, um eine möglichst hohe Effektivität zu erzielen. Sie sind ebenfalls für die Einhaltung von Terminen und Kostenüberwachung bei der Auftragsabwicklung verantwortlich. In der Pharmazie sind sie auch mit der Kalkulation von Rohstoffen und Hilfsstoffen betraut. Bei Arzneimitteln für Apotheken sind Sie für die Organisation, Planung und Überwachung von Laborarbeiten verantwortlich. Die Branchen in denen eine Tätigkeit möglich ist, sind vielfältig. So ist eine Anstellung in der pharmazeutischen oder chemischen Industrie denkbar. Für den Zugang zum Beruf des/der Dipl.-Ing. (FH) im Bereich der Pharmazeutischen Chemie ist ein abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule in diesem Teilgebiet notwendig.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Pharmazeutische Chemie in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.09.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Pharmazeutische Chemie in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.875,00 4.875,00 4.875,00
Netto 3.524,53 3.524,53 3.524,53
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Oftersheim 42,6 6.124,44 6.124,44 6.124,44 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Systemprogrammierer Netzbetrieb (m/w/d) mehr Info
Anbieter: htp GmbH
Ort: Hannover
Verkaufsberater (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stuttgarter Straßenbahnen AG
Ort: Stuttgart
Controls Systems Specialist / Automation Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Amazon Deutschland Transport GmbH
Ort: Rheinberg
Architekt im Bereich Projektentwicklung (m/w/d) - kommunaler Schwimmbadbau mehr Info
Anbieter: über experteer GmbH
Ort: Bayreuth
Bankkaufmann/Baufinanzierungsberater B2C Essen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Interhyp Gruppe
Ort: Essen