Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Photoingenieurwesen in Kiel

Das Tätigkeitsfeld des Diplomingenieurs bzw. der Diplomingenieurin (FH) für Photoingenieurwesen liegt hauptsächlich im industriell-fertigenden Bereich sowie in der Messtechnik. Die Anforderungen, die an den Beruf gestellt werden, sind fundierte Kenntnisse in optischen Messverfahren und experimenteller Messtechnik. Die Konfiguration, der Bau und die Programmierung von Messanlagen sowie die Fertigung von optoelektronischen Systemen gehört zu den wichtigsten Aufgaben dieser Ingenieure und Ingenieurinnen. Der Beruf wird über den Universitätsstudiengang Photoingenieurwesen gelernt, der sich in ein Grund- und ein Hauptstudium gliedert. Im Grundstudium werden hauptsächlich Grundlagen in den für den Ingenieurbereich wichtigen Fächern wie Mathematik, Physik und Chemie vermittelt. Ein weiterer Teil des Grundstudiums beschäftigt sich mit den Grundlagen der Film- und Fernsehtechnik, der Geräte- und Beleuchtungstechnik, der Sensitometrie, der Mikroskopie und der Reprophotographie. Im Hauptstudium besteht dann die Möglichkeit, sich auf eine von drei angebotenen Hauptrichtungen zu spezialisieren: Medientechnik, physikalische Optik und industrielle Bildtechnologie. Der Beruf erfordert mathematisch-naturwissenschaftliches Denken ebenso wie handwerklich-manuelles Geschick.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Photoingenieurwesen in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 21.10.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Photoingenieurwesen in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.816,67 5.565,00 4.602,33
Netto 1.705,56 3.645,88 2.893,25
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Lübeck 63,8 2.599,56 5.633,33 3.428,25 5
Hamburg 87,6 3.108,92 3.600,00 3.354,46 2
Rendsburg 30,5 1.170,00 1.170,00 1.170,00 1

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Leiter/Leiterin Betriebsservice (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Leiter IT Kundenbetreuung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Sachbearbeiter/in Berichtswesen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Assistent / Assistentin im Bereich Recht mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
(Junior) Anwendungsentwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Nordwest Dental GmbH & Co. KG
Ort: Kiel