Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Physikalische Technik in Hildesheim

Physikingenieure und Physikingenieurinnen planen, kalkulieren, konstruieren und bauen physikalische technische Geräte. Sie simulieren mit mathematischen Modellen technische Systeme, entwerfen neue Mess- und Herstellungsverfahren und führen physikalische Experimente durch. Zu ihren Aufgaben gehört die Prüfung und Überwachung von Teil- und Fertigprodukten in der Industrie. Sie können aber auch in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Inbetriebnahme von physikalisch-technischen Geräten tätig sein. Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen im Bereich der physikalischen Technik sind in Industrieunternehmen beschäftigt, wie beispielsweise in Unternehmen des Maschinenbaus, des feinmechanisch-optischen Gerätebaus, der elektrotechnischen Industrie, des Mess- und Prüfwesens oder der Medizin- und Umwelttechnik. Sie sind auch an Hochschulen, in Ministerien, Ämtern, Forschungseinrichtungen, Ingenieurbüros und in technischen Beratungsfirmen beschäftigt. Voraussetzung für diese Tätigkeit ist in der Regel ein Studium im Bereich Physiktechnik oder Physikalische Technik. Bei vielen Aufgaben ist es unwichtig, ob der Abschluss an einer Universität oder Fachhochschule erworben wurde. Diplom-Ingenieure und -Diplom-Ingenieurinnen mit der Fachrichtung Maschinenbau und dem Schwerpunkt Physikalische Technik können den Beruf ebenfalls ergreifen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Physikalische Technik in Hildesheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hildesheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Physikalische Technik in Hildesheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.766,67 4.766,67 4.766,67
Netto 3.187,75 3.497,80 3.342,78
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Göttingen, Niedersachsen 68,7 4.600,00 4.875,00 4.737,50 2
Halberstadt 79,3 2.777,78 2.777,78 2.777,78 1

Infos über Hildesheim

Hildesheim liegt im Bundesland Niedersachsen. Zahlreiche Touristen besuchen alljährlich die Stadt, um die Altstadt mit den vielen Fachwerkhäusern, den alten Marktplatz, die historischen Kirchen oder die Museen und Theater zu besichtigen. In Hildesheim sind einige Unternehmen der Werkzeug- und Maschinenbauindustrie tätig, die international einen guten Ruf genießen. Auch die Elektronikbranche ist hier ansässig, sowie die Getränkeindustrie. In Hildesheim sind auch einige zentrale Einrichtungen des Landes Niedersachsen untergebracht. Hildesheim ist überdies Universitätsstadt und ist gemeinsam mit den anderen Hochschulen und Schulen eine wichtige Bildungszentrale für die Region. Im Stadtgebiet verkehren Busse. Die Stadt hat einen Hafen am Mittellandkanal und einen Bahnhof.

Stellenangebote in Hildesheim

Administration System- bzw. Netzwerk (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht
Ort: Hildesheim
Technischer Assistent / Laborant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Harzwasserwerke GmbH
Ort: Hildesheim
Erzieher / Sozialassistent (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Studierendenwerk OstNiedersachsen
Ort: Hildesheim