Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Physikalische Technik in Lüdenscheid

Physikingenieure und Physikingenieurinnen planen, kalkulieren, konstruieren und bauen physikalische technische Geräte. Sie simulieren mit mathematischen Modellen technische Systeme, entwerfen neue Mess- und Herstellungsverfahren und führen physikalische Experimente durch. Zu ihren Aufgaben gehört die Prüfung und Überwachung von Teil- und Fertigprodukten in der Industrie. Sie können aber auch in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Inbetriebnahme von physikalisch-technischen Geräten tätig sein. Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen im Bereich der physikalischen Technik sind in Industrieunternehmen beschäftigt, wie beispielsweise in Unternehmen des Maschinenbaus, des feinmechanisch-optischen Gerätebaus, der elektrotechnischen Industrie, des Mess- und Prüfwesens oder der Medizin- und Umwelttechnik. Sie sind auch an Hochschulen, in Ministerien, Ämtern, Forschungseinrichtungen, Ingenieurbüros und in technischen Beratungsfirmen beschäftigt. Voraussetzung für diese Tätigkeit ist in der Regel ein Studium im Bereich Physiktechnik oder Physikalische Technik. Bei vielen Aufgaben ist es unwichtig, ob der Abschluss an einer Universität oder Fachhochschule erworben wurde. Diplom-Ingenieure und -Diplom-Ingenieurinnen mit der Fachrichtung Maschinenbau und dem Schwerpunkt Physikalische Technik können den Beruf ebenfalls ergreifen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Physikalische Technik in Lüdenscheid und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Lüdenscheid im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.03.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Physikalische Technik in Lüdenscheid gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.246,67 4.246,67 4.246,67
Netto 3.199,97 3.199,97 3.199,97
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Dortmund 34,9 3.118,24 4.376,67 3.957,19 3
Menden (Sauerland) 27,3 3.118,24 3.118,24 3.118,24 1
Wuppertal 30,7 3.826,84 3.826,84 3.826,84 1
Olpe, Biggesee 26,1 4.333,33 4.333,33 4.333,33 1
Erkelenz 92 3.387,16 3.387,16 3.387,16 1

Infos über Lüdenscheid

Die Stadt Lüdenscheid liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und gehört zum Märkischen-Kreis. Sie befindet sich im Regierungsbezirk Arnsberg. Das Theater ist in Lüdenscheid sehr groß vertreten. Unter anderem auf der Lüdenscheider Altstadtbühne finden sehr viele Veranstaltungen statt. Auch zahlreiche Museen, Schlösser und gut erhaltene alte Bauten befinden sich in dieser Stadt und sind sehr zu empfehlen. Vor allem die Industrie spielt für die Wirtschaft der Stadt eine große Rolle. Zahlreiche Unternehmen dieses Sektors haben ihren Sitz in Lüdenscheid und bieten sehr viele Arbeitsplätze. Die Infrastruktur der Stadt ist gut ausgebaut. Mit Bus, Bahn und dem PKW gelangt man nahezu überall hin, ohne lange Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen.

Stellenangebote in Lüdenscheid

Global Manager Production Equipment (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Leopold Kostal GmbH & Co. KG
Ort: Lüdenscheid
General Counsel (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Leopold Kostal GmbH & Co. KG
Ort: Lüdenscheid
HR Business Partner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über experteer GmbH
Ort: Lüdenscheid
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) - Gebäudesystemtechnik mehr Info
Anbieter: Fachhochschule Südwestfalen
Ort: Lüdenscheid
Applikations- und Prozessbetreuer (m/w/d) MES-Spezialist mehr Info
Anbieter: Leopold Kostal GmbH & Co. KG
Ort: Lüdenscheid