Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - techn. Informatik in Neustadt an der Weinstraße

Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen (FH) im Bereich technische Informatik entwickeln Rechner und Kommunikations- und Automatisierungssysteme für technische Aufgaben. Darüber hinaus steuern und optimieren sie unterschiedliche rechnergestützte industrielle Arbeitsabläufe. Sie bauen Rechnersysteme und -netze auf und betreuen sie und programmieren individuelle Lösungen, die es in der Form nicht zu kaufen gibt. Im Bereich Software sind sie für die Entwicklung von Betriebssystemen verantwortlich. Diese passen sie zum Beispiel an die betriebliche Organisationsstruktur an und kümmern sich um die Analyse, Steuerung und Überwachung dieser Systeme. Zu ihren Aufgaben gehört es auch, Kunden bei der [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - techn. Informatik in Neustadt an der Weinstraße und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Neustadt an der Weinstraße im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.05.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - techn. Informatik in Neustadt an der Weinstraße gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.700,00 1.700,00 1.700,00
Netto 950,68 950,68 950,68
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Karlsruhe (Baden) 43,1 3.035,56 5.697,25 4.461,33 4
Pforzheim 66,7 3.200,00 4.166,67 3.761,11 3
Dietzenbach 86,9 3.575,00 3.791,67 3.647,22 3
Brühl (Baden) 29 3.234,83 3.720,17 3.556,94 3
Mannheim, Universitätsstadt 27,8 2.708,33 3.095,24 2.901,79 2
Heidelberg (Neckar) 41,3 3.555,56 3.555,56 3.555,56 1
Worms 35 2.329,17 2.329,17 2.329,17 1
Frankfurt am Main 93,3 3.325,00 3.325,00 3.325,00 1
Mainz am Rhein 72,3 5.105,75 5.105,75 5.105,75 1
[...]Auswahl und Anpassung von Hard- und Softwaresystemen zu beraten, diese beim Kunden zu installieren und die Anwender im Umgang zu schulen. Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen im Bereich technische Informatik arbeiten in Unternehmen, die Dienstleistungen und Produkte der Kommunikations- und Informationstechnik im Software- und Hardwarebereich entwickeln und vertreiben. Sie arbeiten überwiegend in Büros an Computern, aber auch in Fertigungsstätten oder beim Kunden. Teilweise erfüllen sie Aufträge im Ausland oder von zu Hause aus. Wenn man diesen Beruf ergreifen möchte, muss man ein abgeschlossenes Ingenieurstudium der Technischen Informatik bzw. Informationstechnik vorweisen können. [nach oben]

Infos über Neustadt an der Weinstraße

Neustadt an der Weinstraße ist eine kreisfreie Stadt in Rheinland-Pfalz. Die Verkehrsanbindung der Stadt ist durch die Anschlussstelle an die BAB A 65 optimal, die benachbarten Großstädte Mannheim, Karlsruhe, Kaiserslautern und Stuttgart sind auch im Pendelverkehr innerhalb kurzer Zeit erreichbar. Ein großer Bahnhof wird täglich von Regionalzügen, aber auch ICEs angefahren. Neben der Rhein-Neckar S-Bahn Anschlussmöglichkeit ist auch ein innerstädtisches Busliniensystem gegeben. Neben guten Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten durch die Industrie der umliegenden Städte - aber auch Betriebe in Neustadt selbst - und ausgezeichneten Schulen jedes Bildungsziels kann Neustadt auch ein berufliches Gymnasium vorweisen. Abendliche VHS-Kurse sind kein Problem - dazu existiert ein abwechslungsreiches Kultur- und Naturangebot.

Stellenangebote in Neustadt an der Weinstraße

Mediendidaktiker / E-Learning Spezialist (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V.
Ort: Neustadt an der Weinstraße
Kundenberater für Versicherungen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: AXA Konzern AG
Ort: Neustadt an der Weinstraße