Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - techn. Optik/Optoelektronik in Nürnberg

Die Aufgabe von Dipl.-Ingenieuren und Dipl.-Ingenieurinnen mit Fachrichtung technische Optik besteht im Wesentlichen in der Entwicklung, der Konstruktion und der Fertigung von feinwerktechnischen Erzeugnissen sowie deren Prüfung und Vertrieb. Außerdem übernehmen sie die Wartung der feinwerktechnischen Produkte. Dipl.-Ingenieure bzw. Dipl.-Ingenieurinnen für die technische Optik wenden ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse an und entwickeln sie weiter. Dabei sind wirtschaftliche Gesichtspunkte, gesetzliche Vorgaben und sicherheitstechnische Regelungen von großer Bedeutung. Feinwerktechnische Produkte sind gekennzeichnet durch spezifische Fertigungsmethoden und Werkstoffe und erfüllen immer höhere Anforderungen auf dem Gebiet der [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - techn. Optik/Optoelektronik in Nürnberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Nürnberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - techn. Optik/Optoelektronik in Nürnberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.250,00 3.250,00 3.250,00
Netto 1.905,90 1.905,90 1.905,90
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Coburg 91,5 4.016,00 4.016,00 4.016,00 6
Rothenburg ob der Tauber 64,5 2.485,65 2.762,50 2.577,93 3
Herzogenaurach 17,6 3.791,67 3.791,67 3.791,67 1
[...]Präzision sowie der Zuverlässigkeit. Dipl.-Ingenieure und Dipl.-Ingenieurinnen für die Fachrichtung technische Optik und Optoelektronik werden in der Regel in Forschungszentren und Entwicklungslabors eingesetzt. Außerdem arbeiten sie auch in Konstruktionsbüros. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten Fertigungs- und Produktionsbetriebe des optischen Gerätebaus und für technische Erzeugnisse der Optik. Sogar Behörden und Bildungseinrichtungen kommen als mögliche Arbeitgeber in Betracht. Um den Beruf des Dipl.-Ingenieurs bzw. der Dipl.-Ingenieurin für technische Optik und Optoelektronik ausüben zu können, ist üblicherweise ein Fachhochschulstudium mit Studienrichtung Optoelektronik oder Technische Optik erforderlich. [nach oben]

Infos über Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg liegt in Bayern und ist ein wichtiger Standort der Elektrotechnik und des Maschinenbaus. Aber auch die Fahrzeugindustrie ist hier stark vertreten. Einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft leisten auch die zahlreichen Druckereien der Stadt. Auch Unternehmen aus der Werbung und Medienunternehmen sind hier angesiedelt. Nürnberg ist aber auch High Tech Standort mit vielen Unternehmen der Kommunikationstechnik. Nürnberg verfügt über ein bedeutendes Messezentrum. Nürnberg ist Knotenpunkt wichtiger Verkehrswege und ist daher sehr gut an das Schienen und Straßennetz angebunden. Die Stadt verfügt über ein U-Bahn und Straßenbahnnetz, sowie zahlreiche Buslinien, die die Punkte innerhalb der Stadt verbinden. Auch ein internationaler Flughafen ist vorhanden.

Stellenangebote in Nürnberg

Pädagogische/r Anleiter/in, Arbeitserzieher/in, Ergotherapeut/in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH
Ort: Stuttgart
Pflegehelfer*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in für die Radiologie mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Wirtschaftsingenieur (m/w/d) als technischer Vertragsmanager mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Produktmanager (m/w/d) Prozessmesstechnik Abschirmungen und Strahler mehr Info
Anbieter: BERTHOLD TECHNOLOGIES GmbH & Co. KG
Ort: Bad Wildbad
Senior Test Analyst & Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Rostock