Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (FH) - Vermessungswesen in Hildesheim

Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen (FH) im Bereich Vermessungswesen befassen sich mit der Darstellung und Erfassung des Lebensraums. Es geht um räumliche Daten, Größe, Form und Maße sowie um deren Dokumentation. Sie stellen geodätische Referenznetze bereit und kümmern sich um deren Aktualisierung und um die Fortentwicklung der Geoinformationssysteme und Messtechnologie. Sie bereiten ferner Messungen auf dem Land und im Wasser vor, die sie durchführen und anschließend die Erdoberfläche oder einzelne Abschnitte davon abbilden. Im Öffentlichen Dienst erledigen sie vermessungstechnische Aufgaben in Bereichen wie der Regional-, Landes- und Stadtplanung oder der Verkehrsplanung. In der Industrie beteiligen sie sich zum Beispiel an der Entwicklung von Navigationssystemen für Schiffe, Autos oder Flugzeuge. Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen des Vermessungswesens sind in Behörden, in Architektur-, Ingenieur- und Planungsbüros und in Unternehmen des Baugewerbes beschäftigt. Sie können bei Herstellern von Mess- und Navigationssystemen, in der Softwareentwicklung von Geoinformationssystemen und in der Forschung und Entwicklung an Hochschulen tätig sein. Darüber hinaus ergeben sich Möglichkeiten in der Landesverteidigung. Man kann diesen Beruf ausüben, wenn man ein Fachhochschulstudium im Bereich Vermessungswesen vorweisen kann.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (FH) - Vermessungswesen in Hildesheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hildesheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 31.10.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (FH) - Vermessungswesen in Hildesheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.400,00 2.400,00 2.400,00
Netto 1.536,14 1.536,14 1.536,14
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kassel, Hessen 98,2 2.600,00 2.736,84 2.663,82 8
Hannover 29,5 2.200,00 3.240,51 2.880,17 3
Halberstadt 79,3 4.031,35 4.031,35 4.031,35 3
Sulingen 99 2.600,00 3.033,33 2.816,67 2
Danstedt 68,7 2.880,00 3.000,00 2.940,00 2
Bielefeld 98,9 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1
Berlingerode 78,3 3.000,00 3.000,00 3.000,00 1
Wunstorf 49 2.146,34 2.146,34 2.146,34 1

Infos über Hildesheim

Hildesheim liegt im Bundesland Niedersachsen. Zahlreiche Touristen besuchen alljährlich die Stadt, um die Altstadt mit den vielen Fachwerkhäusern, den alten Marktplatz, die historischen Kirchen oder die Museen und Theater zu besichtigen. In Hildesheim sind einige Unternehmen der Werkzeug- und Maschinenbauindustrie tätig, die international einen guten Ruf genießen. Auch die Elektronikbranche ist hier ansässig, sowie die Getränkeindustrie. In Hildesheim sind auch einige zentrale Einrichtungen des Landes Niedersachsen untergebracht. Hildesheim ist überdies Universitätsstadt und ist gemeinsam mit den anderen Hochschulen und Schulen eine wichtige Bildungszentrale für die Region. Im Stadtgebiet verkehren Busse. Die Stadt hat einen Hafen am Mittellandkanal und einen Bahnhof.

Stellenangebote in Hildesheim

Gärtner*in in der Baumpflege mehr Info
Anbieter: Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht
Ort: Hildesheim
Sachbearbeitung Öffentlichkeitsarbeit und Marketing (Smart City) (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht
Ort: Hildesheim
Sachbearbeitung Technologie- und Wissenstransfer (Smart City) (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht
Ort: Hildesheim
Call-Center-Agent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BioProtect GmbH
Ort: Hildesheim
Gleichstellungsbeauftragte (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadt Hildesheim
Ort: Hildesheim