Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Hochbau) in Darmstadt

Diplom-Ingenieure und Ingenieurinnen im Bereich Hochbau konstruieren und vermessen Tragwerke von sämtlichen Bauwerken. Die Berechnung statistischer Belastungen fällt ebenso in ihr Tätigkeitsfeld. Dies ist besonders wichtig, da Eigenlasten und äußere Kräfte wie Nutzlasten, Schnee, Wind, Wetter und Erdbeben diese Tragwerke belasten. Die Konstruktionsbaustoffe für ein Gebäude werden ebenfalls von ihnen ausgewählt und eingekauft. Das können Holz, Stahl, Beton, Stahlbeton, Mauerwerk und andere sein. Des Weiteren leiten sie den Bau und überwachen den Baubetrieb. Die Absprache mit den Architekten oder Architektinnen wird auch von Hochbauingenieuren übernommen. Sie sind darüber hinaus in Betrieben beschäftigt, wo Anwendungstechniken und Bauelemente von ihnen entwickelt und verkauft werden. Außerdem steht ihnen durch das Diplom der Weg in die Wissenschaft und Forschung offen. Hochbauingenieure tragen eine große Verantwortung, da durch ihre Arbeit das Bild der Umwelt und Lebensbedingungen maßgeblich beeinflusst werden. Sorgfalt und Verlässlichkeit sind daher besonders notwendig. Zugang zu dieser Tätigkeit erwirbt man durch ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Hochbau.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Hochbau) in Darmstadt und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Darmstadt im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.11.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Hochbau) in Darmstadt gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 5.000,00 3.886,11
Netto 1.309,52 3.237,33 2.559,20
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Frankfurt am Main 27,5 3.000,00 8.095,24 6.293,94 5
Bad Soden-Salmünster 68,8 3.000,00 4.166,67 3.552,08 4
Karlsruhe (Baden) 98,3 3.297,10 5.116,00 3.903,40 3
Mannheim, Universitätsstadt 44,6 2.708,33 2.722,22 2.715,28 2
Rottendorf, Unterfranken 99,7 4.500,00 4.500,00 4.500,00 2
Heilbronn (Neckar) 91,2 4.550,00 4.550,00 4.550,00 1
Heidelberg (Neckar) 50,7 3.347,50 3.347,50 3.347,50 1
Oberhausen-Rheinhausen 67,7 2.700,00 2.700,00 2.700,00 1
Kronberg im Taunus 36,4 5.070,00 5.070,00 5.070,00 1
Gelnhausen 52,9 1.950,00 1.950,00 1.950,00 1

Infos über Darmstadt

Die hessische Stadt Darmstadt liegt im Rhein-Main Gebiet und ist ein führender Wissenschaftsstandort. Vor allem die Hochschulen und die technische Universität tragen hierzu bei. Aber auch viele in Darmstadt ansässige Unternehmen betreiben unterschiedliche Forschungseinrichtungen. Darmstadt ist aber auch ein Zentrum des Telekommunikationssektors. Auch der IT-Sektor ist mit zahlreichen Unternehmen vertreten. Auffallend ist auch, dass viele Verlage in Darmstadt beheimatet sind. Auch Zeitungen prägen die Medienlandschaft. Darmstadt hat einen Hauptbahnhof mit vielen Verbindungen in die Region. Für den Flugverkehr wird der Flughafen in Frankfurt genutzt. Innerhalb des Stadtgebietes verkehren mehrere Straßenbahn- und Buslinien. Auch die Fahrradwege der Stadt sind ausreichend gut ausgebaut.

Stellenangebote in Darmstadt

Junior Systemmanager HPC/Data oder KI (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Technische Universität Darmstadt
Ort: Darmstadt
Jurist mit Schwerpunkt Baurecht (m/w/d) mehr Info
Anbieter: bauverein AG
Ort: Darmstadt
Softwareentwickler/Technischen Berater (m/w/d) im Kontext des Forschungsdatenmanagements mehr Info
Anbieter: Technische Universität Darmstadt
Ort: Darmstadt
Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über Page Personnel Deutschland GmbH
Ort: Darmstadt
Projektingenieur TGA (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über Page Personnel Deutschland GmbH
Ort: Darmstadt