Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Tiefbau) in Eggenstein-Leopoldshafen

Tiefbauingenieure und Tiefbauingenieurinnen planen und koordinieren Baumaßnahmen im und mit dem Erdreich. Sie untersuchen den Baugrund, führen komplizierte hydromechanische und bauphysikalische Berechnungen durch, planen den Arbeitsablauf und konstruieren die Bauwerke. Während der Bauausführung haben sie die Leitung für das jeweilige Bauobjekt und erfüllen weitere Aufgaben im Baubetrieb. Sie berechnen Angebote, bearbeiten Ausschreibungsunterlagen, führen Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch und rechnen die Baumaßnahmen ab. Tiefbauingenieure und Tiefbauingenieurinnen sind in erster Linie in Bauunternehmungen für Tiefbau, Erd- und Straßenbau, Gleisbau, Tunnelbau, Wasserbau, Abwasserbau, Rohrleitungsbau, Deponiebau oder in freien Beratungs-, Planungs- und Gutachterbüros beschäftigt. Es ergeben sich auch Möglichkeiten in Industrieunternehmen mit eigenen Bauabteilungen oder im öffentlichen Dienst. Sie arbeiten überwiegend im Büro und auf Baustellen. Teilweise übernehmen sie auch Projekte im Ausland. Um diesen Beruf ausüben zu können, sollte man in der Regel ein Universitätsstudium im Bauingenieurwesen mit Kenntnissen im Tiefbaubereich absolviert haben. Für viele Aufgaben ist es unerheblich, ob der Abschluss an einer Universität oder Fachhochschule erworben wurde.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Tiefbau) in Eggenstein-Leopoldshafen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Eggenstein-Leopoldshafen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.10.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Tiefbau) in Eggenstein-Leopoldshafen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.467,53 4.467,53 4.467,53
Netto 2.898,11 2.898,11 2.898,11
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Karlsruhe (Baden) 10,1 2.077,92 5.400,00 3.956,41 18
Stuttgart 68,6 2.700,00 3.300,00 2.880,00 5
Darmstadt 88,3 3.932,50 4.853,33 4.495,83 4
Filderstadt 77 3.333,33 5.100,00 3.980,76 3
Esslingen am Neckar 76,8 3.509,20 4.142,86 3.720,42 3
Mosbach (Baden) 61,8 1.800,00 2.000,00 1.933,33 3
Dornstetten (Württemberg) 72,3 3.813,33 3.813,33 3.813,33 2
Ramstein-Miesenbach 72,7 5.850,00 5.850,00 5.850,00 1
Tübingen 79,1 3.731,71 3.731,71 3.731,71 1
Landau in der Pfalz 23,7 5.508,75 5.508,75 5.508,75 1

Infos über Eggenstein-Leopoldshafen

Die Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen liegt im Landkreis Karlsruhe im Bundesland Baden-Württemberg. Kulturell bietet die Gemeinde neben dem Heimatmuseum die Pfarrkirche St. Vitus und Modestus, deren älteste Teile auf die Zeit um 1500 datiert werden. Das Bildungswesen umfasst neben mehreren Kindergärten eine Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule. Das wirtschaftlich bedeutendste Standbein der Gemeinde ist das Forschungszentrum Karlsruhe. Aber ebenso die Landwirtschaft spielt noch eine bedeutende Rolle, hier werden überwiegend Erdbeeren und Spargel angebaut. Auch der in unmittelbarer Nähe gelegene Karlsruher Rheinhafen ist für die Wirtschaft in der Region von nicht unerheblicher Bedeutung. Eggenstein-Leopoldshafen ist durch die Bundesstraße B 36 und mehrere Landstraßen an das regionale Verkehrsnetz angebunden.

Stellenangebote in Eggenstein-Leopoldshafen

Akademische Softwareentwicklerin / Akademischer Softwareentwickler (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord
Ort: Eggenstein-Leopoldshafen