Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Tiefbau) in Halberstadt

Tiefbauingenieure und Tiefbauingenieurinnen planen und koordinieren Baumaßnahmen im und mit dem Erdreich. Sie untersuchen den Baugrund, führen komplizierte hydromechanische und bauphysikalische Berechnungen durch, planen den Arbeitsablauf und konstruieren die Bauwerke. Während der Bauausführung haben sie die Leitung für das jeweilige Bauobjekt und erfüllen weitere Aufgaben im Baubetrieb. Sie berechnen Angebote, bearbeiten Ausschreibungsunterlagen, führen Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch und rechnen die Baumaßnahmen ab. Tiefbauingenieure und Tiefbauingenieurinnen sind in erster Linie in Bauunternehmungen für Tiefbau, Erd- und Straßenbau, Gleisbau, Tunnelbau, Wasserbau, Abwasserbau, Rohrleitungsbau, Deponiebau oder in freien Beratungs-, Planungs- und Gutachterbüros beschäftigt. Es ergeben sich auch Möglichkeiten in Industrieunternehmen mit eigenen Bauabteilungen oder im öffentlichen Dienst. Sie arbeiten überwiegend im Büro und auf Baustellen. Teilweise übernehmen sie auch Projekte im Ausland. Um diesen Beruf ausüben zu können, sollte man in der Regel ein Universitätsstudium im Bauingenieurwesen mit Kenntnissen im Tiefbaubereich absolviert haben. Für viele Aufgaben ist es unerheblich, ob der Abschluss an einer Universität oder Fachhochschule erworben wurde.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Tiefbau) in Halberstadt und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Halberstadt im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.12.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Tiefbau) in Halberstadt gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.040,00 3.214,58 3.149,83
Netto 1.851,49 2.534,89 2.151,24
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wolfenbüttel, Niedersachsen 45,3 4.166,67 8.750,00 6.458,34 2
Danstedt 11,5 2.250,00 2.250,00 2.250,00 1
Bad Dürrenberg 97 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1
Halle (Saale) 79,2 3.334,66 3.334,66 3.334,66 1
Etzelsrode 53,6 2.816,67 2.816,67 2.816,67 1

Infos über Halberstadt

Die fünftgrößte Stadt Sachsen-Anhalts ist ein recht beliebter Ort für Jobsuchende und Gewerbetreibende, denn eine wohl durchdachte Infrastruktur bietet interessante Industriestandorte unterschiedlichster Kategorien. Aber nicht nur der wirtschaftliche Aspekt ist in Halberstadt von Vorteil, sondern auch die turbulente Geschichte der Stadt spielt eine entscheidende Rolle. Denn auch die attraktiven Landschaften ziehen begeisterte Touristen an. Demnach ist die dortige Tourismusbranche besonders gut ausgebaut. Darüber hinaus trägt auch die unmittelbare Nähe zu Schwanebeck, Wegeleben, Harsleben oder Langenstein in Kombination mit den recht guten Verkehrsanbindungen dazu bei, dass sich sowohl die zahlreichen Einwohner der Stadt selbst, als auch die Arbeitnehmer und Unternehmer in der Region Halberstadt sehr wohl fühlen.

Stellenangebote in Halberstadt

Kaufmännische Mitarbeiterin / kaufmännischer Mitarbeiter in der Verwaltung / im Vertrieb mehr Info
Anbieter: Wendt & Büschenfeld Dachbaustoffe GmbH
Ort: Sedelsberg
Trainer (m/w/d) - für den Bereich Mechatronik (Metall) mehr Info
Anbieter: WBS GRUPPE
Ort: Hamburg
Recruiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Laserhub GmbH
Ort: Stuttgart
Pflegetrainer (m/w/d) für den Fachbereich Beatmung, Weaning und Versorgung (Frührehabilitationsbereich) mehr Info
Anbieter: Kliniken Schmieder
Ort: Stuttgart
IT-Business Analyst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SCHUFA Holding AG
Ort: Hamburg