Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Tiefbau) in Lübeck

Tiefbauingenieure und Tiefbauingenieurinnen planen und koordinieren Baumaßnahmen im und mit dem Erdreich. Sie untersuchen den Baugrund, führen komplizierte hydromechanische und bauphysikalische Berechnungen durch, planen den Arbeitsablauf und konstruieren die Bauwerke. Während der Bauausführung haben sie die Leitung für das jeweilige Bauobjekt und erfüllen weitere Aufgaben im Baubetrieb. Sie berechnen Angebote, bearbeiten Ausschreibungsunterlagen, führen Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch und rechnen die Baumaßnahmen ab. Tiefbauingenieure und Tiefbauingenieurinnen sind in erster Linie in Bauunternehmungen für Tiefbau, Erd- und Straßenbau, Gleisbau, Tunnelbau, Wasserbau, Abwasserbau, Rohrleitungsbau, Deponiebau oder in freien Beratungs-, Planungs- und Gutachterbüros beschäftigt. Es ergeben sich auch Möglichkeiten in Industrieunternehmen mit eigenen Bauabteilungen oder im öffentlichen Dienst. Sie arbeiten überwiegend im Büro und auf Baustellen. Teilweise übernehmen sie auch Projekte im Ausland. Um diesen Beruf ausüben zu können, sollte man in der Regel ein Universitätsstudium im Bauingenieurwesen mit Kenntnissen im Tiefbaubereich absolviert haben. Für viele Aufgaben ist es unerheblich, ob der Abschluss an einer Universität oder Fachhochschule erworben wurde.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Tiefbau) in Lübeck und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Lübeck im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.12.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Tiefbau) in Lübeck gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.793,48 6.280,20 5.915,16
Netto 3.255,68 4.098,35 3.730,80
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bad Doberan 82,7 2.200,00 3.250,00 3.040,00 5
Borkow 84,1 3.883,00 3.983,00 3.920,50 4
Rostock 96,9 2.500,00 3.500,00 3.000,00 3
Hamburg 58,1 2.360,00 4.225,00 3.292,50 2
Seevetal 71 3.439,00 3.439,00 3.439,00 1
Wedel 72 3.100,00 3.100,00 3.100,00 1
Bobitz 43,3 3.033,33 3.033,33 3.033,33 1
Agathenburg 83,8 3.730,00 3.730,00 3.730,00 1

Infos über Lübeck

Die Hansestadt Lübeck mit der von der UNESCO zum Welterbe erklärten Altstadt liegt im Norden Deutschlands an der Ostsee. Der Hafen der Stadt ist der größte Ostseehafen in Deutschland und spielt somit eine wichtige Rolle für die Wirtschaft der Stadt. Personen- und Frachttransporte werden hier abgewickelt. Die Stadt besitzt eine Universität mit dem Schwerpunkt Medizin, wodurch sich auch viele Unternehmen, die in der Medizintechnik tätig sind, im Umkreis finden. Doch auch die Lebensmittelerzeugung spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Die Stadt ist an das Autobahnnetz und an das Schienensystem angebunden. Zahlreiche Fähren schaffen Verbindungen zu den Ländern der Ostsee.

Stellenangebote in Lübeck

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Ort: Lübeck
Personalsachbearbeiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: blau direkt GmbH & Co. KG
Ort: Lübeck
Immobilienkaufmann (m/w/d) für unsere Vermietungsabteilung mehr Info
Anbieter: Friedrich Schütt + Sohn Baugesellschaft mbH & Co. KG
Ort: Lübeck
Junior Softwareentwickler (m/w/d) Webplattform mehr Info
Anbieter: blau direkt GmbH & Co. KG
Ort: Lübeck
IT Anwendungsbetreuer, interner Applikationssupport Sharepoint, ECM (m/w/d) mehr Info
Anbieter: EUROIMMUN AG
Ort: Lübeck