Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Wasserbau -wirtschaft) in Hannover

Wasserwirtschaftsingenieure und Wasserwirtschaftsingenieurinnen im Wasserbau sind vorwiegend in Ingenieurbüros, bei Baufirmen, im öffentlichen Dienst oder auch bei Wasserversorgungsunternehmen tätig und verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Sie übernehmen zum Beispiel Aufgaben des Hochwasserschutzes an Gewässern und sind für den kontrollierten Fluss von Wassermassen zuständig. Wasserbauingenieure können auch in der Renaturierung (Gewässerbau, Flussbegradigung), im Stauanlagenbau, in der Wasserversorgung oder im Verkehrswasserbau tätig sein. Das Berufsfeld ist sehr vielseitig. Eine Spezialisierung wird dadurch notwendig, dass die Arbeitsbereiche sehr unterschiedlich sind. Grundlegend unterscheidet man zwischen Tätigkeiten in Planung, Konstruktion und Fertigung. Häufig sind Wasserbauingenieure und -ingenieurinnen auch in der Bauleitung von Großprojekten des Verkehrs- oder Wasserbaus tätig. Die Notwendigkeit, immer über aktuelles Fachwissen zu verfügen und neue Methoden kennenzulernen sowie anzuwenden, erfordert eine ständige Weiterbildungsbereitschaft. Wasserwirtschafts- und Wasserbauingenieure und -ingenieurinnen, die ihre beruflichen Kompetenzen weiter entwickeln wollen, können Zusatz- und Ergänzungsstudien wie zum Beispiel Qualitätssicherung (Bauwesen) oder Wasserwesen absolvieren.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Wasserbau -wirtschaft) in Hannover und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hannover im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Bau (Wasserbau -wirtschaft) in Hannover gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.911,11 5.000,00 4.449,92
Netto 2.282,65 3.371,08 2.810,59
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hildesheim 29,5 4.232,58 4.846,67 4.422,15 9
Bückeburg 46,3 2.750,00 3.500,00 3.173,20 5
Soltau 69,1 2.500,00 2.500,00 2.500,00 5
Minden, Westfalen 55,2 4.436,00 4.436,00 4.436,00 2
Luhden 46 2.708,33 2.708,33 2.708,33 1
Celle 37,3 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1

Infos über Hannover

Die Großstadt Hannover befindet sich im Bundesland Niedersachsen und ist ein wichtiger Standort für zahlreiche Unternehmen und Konzerne, die international tätig sind. Die Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie ist in der Stadt stark vertreten. Aber auch der Finanzsektor ist breit gestreut. Auch viele Dienstleistungsunternehmen und einige Betriebe der Telekommunikation finden sich in der Stadt. Ein wichtiges Zugpferd der Wirtschaft stellt die Bedeutung der Stadt als internationales Messezentrum dar. Doch auch zahlreiche Kongresse und Konferenzen werden in der Stadt veranstaltet. Mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Zeitungen prägen die Medienlandschaft der Stadt. Über Flughafen, Bahnhof und Autobahn ist die Stadt sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hannover

Underwriter / Medizinischer Risikoprüfer (m/w/d) für das US-amerikanische Medical Malpractice-Geschäft mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover
Underwriter (m/w/d) zum Transfer von Rückversicherungsrisiken mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover
MTRAs/MFAs mit Röntgenschein für den Einsatz in der Mammographie und Mitarbeiter für den Empfang (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Radiologie Schwarzer Bär MVZ
Ort: Hannover
Ingenieur für Umweltmanagement im Netzbetrieb (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Hannover
Abteilungsleiter Marketing (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik
Ort: Hannover