Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Chemie in Magdeburg

Dipl.-Ingenieure bzw. Dipl.-Ingeneurinnen der Chemie befassen sich als Naturwissenschaftler mit Zusammenhängen, Eigenschaften und Möglichkeiten der Umwandlung von Stoffen und ihren Verbindungen. Sie entwickeln, verbessern und überwachen physikalische Prozesse in Anlagen der Chemieindustrie. Arbeitsfelder für Dipl.-Ingenieure der Chemie sind vor allem die Pharmaindustrie und chemische Industrie. Daneben werden Chemiker immer mehr in Forschung und Lehre, wie z. B. an Hochschulen oder in Laboren und Forschungszentren nachgefragt. Auch die Nahrungsmittelindustrie weißt einen erhöhten Bedarf an Ingenieuren im Bereich Chemie auf. Den Abschluss Dipl.-Ing. (Uni) Chemie erhält man nach einer Regelstudienzeit von neun bis zehn Semestern. Das Studium beinhaltet Fachwissen aus den Bereichen Chemie, Biologie, Mathematik, Physik, Biochemie und Informatik. Je nach Studiengang besteht die Möglichkeit verschiedene Schwerpunktfächer zu belegen. Im Anschluss an ein erfolgreich absolviertes Studium bietet sich die Möglichkeit zu promovieren. Studienanwärter sollten Interesse am Umgang mit chemischen Substanzen mitbringen, planvoll und präzise arbeiten können, über gute Auffassungs- und Beobachtungsgabe verfügen und mathematisch-technische Denkfähigkeit besitzen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Chemie in Magdeburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Magdeburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Chemie in Magdeburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.777,40 4.875,00 3.476,60
Netto 1.231,46 3.229,75 2.168,41
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Vienenburg 74,7 3.004,44 3.004,44 3.004,44 1

Infos über Magdeburg

Als Hansestadt ist Magdeburg traditionell reich an Sehenswürdigkeiten und verfügt über ein reichhaltiges Kulturleben. Die Altstadt verfügt über zahlreiche Plätze und Bauwerke, die durchaus sehenswert sind und von der wechselvollen Geschichte der Stadt zeugen. Die Stadt ist aber auch eine wichtige Einkaufsstadt der Region und besitzt mehrere große Einkaufsgebiete. Ansonsten ist die Wirtschaft der Stadt hauptsächlich vom Dienstleistungssektor geprägt. Der Maschinenbau spielt eine untergeordnete Rolle. Auch einige regionale und überregionale Medienunternehmen sind in der Stadt ansässig. Auch der Binnenhafen an der Elbe ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor. Magdeburg ist gut in das nationale Autobahnnetz integriert und besitzt einen Bahnhof, mit dem ebenfalls Fernstreckenverbindungen geschaffen werden.

Stellenangebote in Magdeburg

Spezialist Steuern und Bilanzen / Steuerberater (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Mitteldeutsche Verlags- und Druckhaus GmbH
Ort: Magdeburg
Sachbearbeitung (m/w/d) Liegenschaften/Dokumentation mehr Info
Anbieter: Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW)
Ort: Magdeburg
Abrechner/Abrechnerin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG AG
Ort: Magdeburg
Kundenberater für Versicherungen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: AXA Konzern AG
Ort: Magdeburg
Geschäftsführer / selbstständiger Unternehmer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: The Alternative Board
Ort: Magdeburg