Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt in Frankfurt am Main

Weitere übliche Berufsbezeichnungen für den Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt sind Bauingenieur und Bauingenieurin - Infrastruktur und Umwelt und Enginee (U) specialising in infrastructural and environmental engineering. Branchen, in denen ein Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt Arbeit findet, sind die Öffentliche Verwaltung, aber auch Architektur- und Ingenieurbüros, sowie Hochschulen, Fachhochschulen, Berufs- und Fachakademien sowie Universitäten, Unternehmensberatungen sowie Unternehmen im Bereich der Immobilienwirtschaft oder solche, die im Bereich der Public-Relationsberatung tätig sind. Zugang zu diesem Beruf erlangt man über ein abgeschlossenes Universitätsstudium. Für den Fall, dass man im direkten Beruf keine Tätigkeit findet, kann man in der Regel ohne eine Einarbeitung auch im Bereich Raumplanung und Stadt- und Regionalplanung arbeiten sowie in der Regel mit einer kurzen Einarbeitungszeit auch im Bereich Verkehrswesen, zum Beispiel als Stadtplaner oder Verkehrsplaner. Gefragt in diesem Beruf und den Jobalternativen ist dabei hohes Denkvermögen und Flexibilität, aber auch hohes Verantwortungsbewusstsein.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.02.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.333,33 3.333,33 3.333,33
Netto 1.966,42 1.966,42 1.966,42
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wiesbaden 31,2 4.200,00 4.200,00 4.200,00 5
Wettenberg, Hessen 55,7 4.385,00 4.385,00 4.385,00 2

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Senior Solution Architect (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Mitarbeiter (m/w/d) Landtechnik im Fördergeschäft mehr Info
Anbieter: Landwirtschaftliche Rentenbank
Ort: Frankfurt am Main
Medizinisch-technische Radiologieassistentin / Medizinisch-technischer Radiologieassistent / MTRA mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Ingenieur für vorbeugenden Brandschutz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Werner Sobek Frankfurt GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Projektassistenz (w/m/d) Schwerpunkt KYC mehr Info
Anbieter: KfW IPEX-Bank GmbH
Ort: Frankfurt am Main