Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt in Hamburg

Weitere übliche Berufsbezeichnungen für den Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt sind Bauingenieur und Bauingenieurin - Infrastruktur und Umwelt und Enginee (U) specialising in infrastructural and environmental engineering. Branchen, in denen ein Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt Arbeit findet, sind die Öffentliche Verwaltung, aber auch Architektur- und Ingenieurbüros, sowie Hochschulen, Fachhochschulen, Berufs- und Fachakademien sowie Universitäten, Unternehmensberatungen sowie Unternehmen im Bereich der Immobilienwirtschaft oder solche, die im Bereich der Public-Relationsberatung tätig sind. Zugang zu diesem Beruf erlangt man über ein abgeschlossenes Universitätsstudium. Für den Fall, dass man im direkten Beruf keine Tätigkeit findet, kann man in der Regel ohne eine Einarbeitung auch im Bereich Raumplanung und Stadt- und Regionalplanung arbeiten sowie in der Regel mit einer kurzen Einarbeitungszeit auch im Bereich Verkehrswesen, zum Beispiel als Stadtplaner oder Verkehrsplaner. Gefragt in diesem Beruf und den Jobalternativen ist dabei hohes Denkvermögen und Flexibilität, aber auch hohes Verantwortungsbewusstsein.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.08.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Infrastruktur und Umwelt in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.976,39 5.976,39 5.976,39
Netto 3.361,57 3.361,57 3.361,57
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Lüneburg 42,7 658,50 658,50 658,50 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Geschäftsbereichsleitung TGA (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Hamburg
Bauingenieur Tragwerksplanung Fertigteile (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Hamburg
Abfüller für chemische Stoffe/ Produktionsmitarbeiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GHC Gerling, Holz & Co. Handels GmbH
Ort: Hamburg
Consultant - Tax & Accounting in SAP mehr Info
Anbieter: IKOR GmbH
Ort: Hamburg
Social Media Redakteur (m/w/d) für fuersie.de mehr Info
Anbieter: MEDIENGRUPPE KLAMBT
Ort: Hamburg