Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Landschaftsarchitektur/Landespflege in Bad Segeberg

Diplom-Ingenieure oder Diplom-Ingenieurinnen im Bereich der Landschaftsarchitektur und der Landschaftspflege sind für die Gestaltung und Planung natürlicher Lebensräume verantwortlich. Sie beschäftigen sich mit der Entwicklung von Konzepten für die Regionalplanung oder Stadtplanung und für den Landschaftsschutz. So gestalten Sie z.B. öffentliche und private Objekte, wie Parks und Gärten. Dabei sind sie auch für die Betreuung der Bauphase verantwortlich. Hierbei kommt es auf die Beachtung der natürlichen Lebensgrundlagen an. Desweiteren gehören auch die Vorbereitung konkreter Baumaßnahmen, die Fertigung von Entwürfen und die Planung und Überwachung einer fachgerechten Angebotserstellung zu den Aufgaben eines Diplom-Ingenieurs bzw. einer Diplom-Ingenieurin im Bereich der Landschaftsarchitektur und der Landespflege. Ihre Arbeitgeber sind vor allem in privaten Planungsbüros und Ingenieurbüros zu suchen, so z.B. in Architekturbüros für Garten und Landschaftsgestaltung. Eine Anstellung in kommunalen Ämtern, Behörden oder Bundesbehörden ist allerdings genauso denkbar. So können sie in Straßenbauämtern, Stadtplanungsämtern oder Naturschutzbehörden tätig sein. Ihr Tätigkeitsfeld beschränkt sich meist auf Büros oder auf den Wechsel zwischen Baustelle und Büro.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Landschaftsarchitektur/Landespflege in Bad Segeberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Segeberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Landschaftsarchitektur/Landespflege in Bad Segeberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.550,00 2.666,00 2.608,00
Netto 1.599,75 1.655,54 1.627,65
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 47,5 1.920,00 4.200,00 2.681,10 16
Osterbruch, Niederelbe 91,3 2.796,00 2.796,00 2.796,00 4
Alt Krenzlin 94,5 2.491,67 2.491,67 2.491,67 1
Heide / Holstein 84,8 2.383,33 2.383,33 2.383,33 1
Schwerin, Mecklenburg 79,7 1.800,00 1.800,00 1.800,00 1
Glinde, Kreis Stormarn 43,4 2.275,00 2.275,00 2.275,00 1
Norderstedt 32,6 3.021,93 3.021,93 3.021,93 1
Kiel 46,1 1.800,00 1.800,00 1.800,00 1

Infos über Bad Segeberg

Zwischen der Trave sowie dem, von Reisenden und von den Einheimischen viel besuchten, Großen Segeberger See befindet sich Bad Segeberg. Die Stadt, die weit über die Grenzen Deutschlands berühmt ist für die renommierten Karl-May-Festspiele, liegt in Schleswig Holstein und gilt - nicht nur aufgrund der vorgenannten, regelmäßig aufgeführten Veranstaltung - als eine bei Touristen aus aller Herren Länder sehr geschätzte Region. Die Einwohner der Stadt sind überdies auch sehr stolz auf die in Bad Segeberg ansässige Schleswig-Holsteinische Imkerschule, welche ebenfalls weit über Schleswig-Holstein hinaus einen hervorragenden Ruf genießt. 1908 wurde sie vom Schleswig-Holsteinischen Imkerverband eingeweiht und gilt dementsprechend als eine der ältesten Imkerschulen im besagten Bundesland. Die vorgenannten Aspekte veranschaulichen also, dass auch die wirtschaftliche Seite von Bad Segeberg in keiner Weise zu wünschen übrig lässt.

Stellenangebote in Bad Segeberg

Diplomingenieurin/ Diplomingenieur der Fachrichtung Landespflege, Landschaftsplanung mehr Info
Anbieter: Kreis Segeberg
Ort: Bad Segeberg
Ingenieurin/Ingenieur Bauingenieurwesen/Wasserwirtschaft für den Bereich Abwasserbeseitigung mehr Info
Anbieter: Kreis Segeberg
Ort: Bad Segeberg
Ingenieurin/Ingenieur/Architektin/Architekt der Fachrichtung Hochbau mehr Info
Anbieter: Kreis Segeberg
Ort: Bad Segeberg
Fachbereichsleiterin / Fachbereichsleiter V "Jugend und Bildung" mehr Info
Anbieter: Kreis Segeberg
Ort: Bad Segeberg
Projektverantwortliche / Projektverantwortlicher im Bereich Gesundheitsförderung/Bewegungsprojekt KOMBINE mehr Info
Anbieter: Kreis Segeberg
Ort: Bad Segeberg