Gehaltsvergleich

Dipl.-Ing. (Uni) - Verarb./Verfahrenstech. (Papiertechnik) in Bielefeld

Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen (Uni) für Verarbeitungs- und Verfahrenstechnik mit dem Schwerpunkt Papiertechnik sind in erster Linie in der Forschung, Entwicklung, Produktion und im Management in der erzeugenden und verarbeitenden Industrie für Papier, Karton und Pappe, Zellstoff, Holzstoff und Altpapierstoff beschäftigt. Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen für Verarbeitungs- und Verfahrenstechnik mit dem Schwerpunkt Papiertechnik arbeiten vor allem in der Papier- und Zellstoffindustrie sowie in Papierverarbeitungsunternehmen. Es ergeben sich auch Möglichkeiten im Bereich der Zulieferindustrie wie im Papiermaschinenbau oder in der chemischen Industrie. Darüber hinaus können sie an Forschungsinstituten, in allen Bereichen der verarbeitenden Industrie sowie bei Behörden eine Anstellung finden. Ihr Arbeitsplatz befindet sich hauptsächlich in Entwicklungs- und Forschungslaboratorien, in Konstruktionsbüros und anderen Büros, aber auch in den Fertigungs- und Produktionsstätten. Um den Beruf auszuüben, muss man in der Regel ein abgeschlossenes Studium im Bereich Verarbeitungs- und Verfahrenstechnik (Papiertechnik) vorweisen können. Für viele Aufgaben ist es unerheblich, ob der Abschluss an einer Fachhochschule, Universität oder Berufsakademie erworben wurde.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Ing. (Uni) - Verarb./Verfahrenstech. (Papiertechnik) in Bielefeld und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bielefeld im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Ing. (Uni) - Verarb./Verfahrenstech. (Papiertechnik) in Bielefeld gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.358,33 3.358,33 3.358,33
Netto 2.090,04 2.090,04 2.090,04
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Diemelstadt 70 7.700,00 7.700,00 7.700,00 2
Springe, Deister 72,4 6.250,00 6.250,00 6.250,00 1

Infos über Bielefeld

Die Großstadt Bielefeld ist ein wichtiges Zentrum der deutschen Nahrungs- und Genussmittelindustrie. Zahlreiche namhafte Hersteller der Lebensmittelindustrie produzieren hier. Auch einige Maschinenbauunternehmen, sowie Unternehmen der Pharmaindustrie und Handelsbetriebe sind hier ansässig. In der sehenswerten Altstadt finden sich zahlreiche Veranstaltungsorte, wo Theater- und Musikdarbietungen aufgeführt werden. Auch sonst ist das Kultur- und Kunstangebot der Stadt reichhaltig. Bielefeld ist mit mehreren Hochschulen auch ein wichtiges Bildungszentrum. Der Bahnhof und der Anschluss an das Autobahnnetz sind wichtige Bestandteile der Verbindungen zum Nah- und Fernverkehr. Der öffentliche Verkehr innerhalb der Stadt Bielefeld stützt sich auf den Pkw Verkehr, sowie auf die Stadtbahn und das Busliniennetz.

Stellenangebote in Bielefeld

Mitarbeiter Human Resources (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DMG MORI Management GmbH
Ort: Bielefeld
Mitarbeiter (m/w/d) IT-Leitstand mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Bielefeld
Planungskoordinator/Planungskoordinatorin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Bielefeld
Junior BI Data Scientist (m/f/d) mehr Info
Anbieter: DMG MORI Management GmbH
Ort: Bielefeld
Qualitäts- und Prozessmanager / Revisor (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BGW Bielefelder Gesellschaft für Wohnen und Immobiliendienstleistungen mbH
Ort: Bielefeld