Gehaltsvergleich

Dipl.-Kaufmann/Kauffrau (Uni) in Karlsruhe (Baden)

Der Dipl.-Kaufmann und die Dipl.-Kauffrau haben entweder nach einem Schulabschluss mit Hochschulreife oder Fachhochschulreife ein Studium begonnen oder nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung und einigen Jahren Berufserfahrung sich zum Studiom entschlossen. Der Dipl.-Kaufmann und die Dipl.-Kauffrau haben in den meisten Fällen das Studium der Betriebswirtschaft gewählt. An Fachhochschulen kann man Betriebswirtschaft seit einiger Zeit auch als Bachelor-Studiengang belegen. Wenn man aber ein Dipl. erwerben möchte oder promovieren möchte, muss anschließend das Master Studium angeschlossen werden. Beim Studium an der Universität kann man ein Diplom erwerben und anschließen auch direkt promovieren. Der fertige Dipl.-Kaufmann und die Dipl.-Kauffrau haben viele Möglichkeit der Beschäftigung. Mit einem Universitätsabschluss können sie auch in den Bereich der Forschung und Lehre gehen, aber auch in der Wirtschaft stehen den Dipl.-Kaufmännern und Dipl.-Kauffrauen alle Möglichkeiten offen. Sie können in Wirtschaftprüfungsgesellschaften [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Kaufmann/Kauffrau (Uni) in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 23 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Kaufmann/Kauffrau (Uni) in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.279,00 6.987,50 4.358,53
Netto 2.058,72 3.661,27 2.939,81
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stuttgart 64,1 1.200,00 7.500,00 3.901,00 47
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 2.250,00 8.083,00 4.426,76 35
Heidelberg (Neckar) 51,2 1.500,00 6.300,00 3.353,14 19
Pforzheim 26,7 2.020,00 3.549,00 2.835,28 15
Kusterdingen 76,3 650,00 4.333,33 1.581,67 12
Bermersheim bei Worms 76,3 3.200,00 3.600,00 3.388,89 11
Bad Friedrichshall 64,8 1.368,42 3.250,00 2.287,83 8
Rottenburg am Neckar 72,1 2.500,00 4.500,00 3.656,55 8
Albstadt (Württemberg) 99,3 1.800,00 2.900,00 2.271,43 7
Reutlingen 84,2 2.166,67 8.000,00 4.041,26 7
[...]arbeiten, sich auf dem Gebiet der Finanzbuchhaltung und des Steuerrechts spezialisieren und leitende Funktionen übernehmen, andere wiederum gehen in die Logistik oder Verwaltung. Ein Dipl.-Kaufmann und eine Dipl.-Kauffrau haben in allen Bereichen eines Unternehmens die Möglichkeit zu arbeiten. Wenn sie innovativ denken und sich für die Vermarktung von Produkten interessieren werden sie vielleicht im Werbebereich eine Einsatzmöglichkeit finden, andere ziehen den Logistikbereich vor. Der Dipl.-Kaufmann und die Dipl.-Kauffrau analysiert und bereitet Daten auf, die im Betrieb zur Entscheidungsfindung beitragen, Dipl.-Kaufleute leiten die Buchhaltung und das Personalwesen, den Einkauf und den Vertrieb. Andere entscheiden sich für die Bereiche Controlling und Revision oder arbeiten im Bereich der Finanzierung und Investitionen. Viele Dipl.-Kaufmänner und Dipl.-Kauffrauen arbeiten auch im Bereich der Betriebsberatung und machen sich mit einem Beratungsunternehmen selbstständig. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Intensiv mehr Info
Anbieter: Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Ort: Mainz
Projektleiter Service Projects (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caverion Deutschland GmbH
Ort: Berlin
Kundenbetreuer Baufinanzierung Berlin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Interhyp Gruppe
Ort: Berlin
Material Planner/Key-User Material Planning (m/w/d) mehr Info
Anbieter: RIEDEL Communications GmbH & Co. KG
Ort: Wuppertal
Betriebsleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sappi Biotech GmbH
Ort: Mannheim