Gehaltsvergleich

Dipl.-Psychologe/Psychologin (Uni) in Baden-Baden

Der Dipl.Psychologe und die Dipl. Psychologin haben ein Studium an einer Hochschule absolviert. Das Studium dauert in der Regelstudienzeit 9-10 Semester und ist zulassungsbeschränkt, das heißt die Studienplätze werden von der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) vergeben. In den letzten Jahren werden auch vereinzelt Bachelor Studiengänge angeboten, die aber nicht zum Diplomabschluss führen. Nach Abschluss ders Studiums und der Praktikumszeit eröffnen sich für die Dipl. Psychologin und den Dipl. Psychologen vielfältige Arbeitsmmöglichkeiten. Sie können tätig werden in Bereichen der Beratung von Suchtkrankheiten, Ehe- und Fmilienberatung, Jugendfürsorge, in Kinderheimen oder betreuten Wohngemeinschaften, in Kliniken oder bei Ämtern und Behörden. Dipl.-Psychologen arbeiten bei der Polizei und der Bundeswehr, in Firmen in der Betreuung von Mitarbeitern, im Sozialdienst [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Psychologe/Psychologin (Uni) in Baden-Baden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Baden-Baden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Psychologe/Psychologin (Uni) in Baden-Baden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.900,00 2.900,00 2.900,00
Netto 1.913,46 2.193,06 2.006,66
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Freiburg im Breisgau 88,6 923,02 5.186,21 2.940,44 33
Heidelberg (Neckar) 81,1 2.105,26 3.900,00 2.946,67 24
Stuttgart 68,5 2.000,00 5.000,00 3.041,43 16
Mannheim, Universitätsstadt 83,7 1.846,15 4.565,69 3.039,09 16
Gemmrigheim 73,2 485,00 1.085,71 856,79 15
Blieskastel 90,7 2.048,00 3.573,33 2.950,66 14
Karlsruhe (Baden) 30,1 2.058,33 5.633,33 3.526,38 13
Freudenstadt 33,8 3.282,05 3.589,74 3.366,99 10
Böblingen 56,8 3.250,00 3.791,67 3.493,75 10
Tübingen 63,6 2.708,33 4.000,00 3.379,63 9
[...]von Städten und Gemeinden, in Einrichtungen für psychisch kranke Menschen oder sie können sich auch mit einer eigenen Praxis niederlassen. Egal in welchem Bereich sich der Dipl. Psychologe oder die Dipl. Psychologin spezialisieren, in diesem Berufsfeld ist lebenslängliche Weiterbildung eine Selbstverständlichkeit und Notwendigkeit. sie müssen immer die neustesten Erkenntnisse in ihrem Gebiet lernen und anwenden, denn sie arbeiten mit Menschen und da müssen Fehler soweit wie möglich ausgeschlossen werden. Der Dipl. Psychologe und die Dipl. Psychologin müssen offen sein für den Umgang mit anderen Menschen und sie müssen Spaß am Lernen haben und beeit sein, sich ständig mit den Sorgen und Problemen anderer auseinander zu setzen. Auf der anderen Seiten müssen sie auch Schriftsätze und Gutachten verfassen können und bereit sein Reden und Vorträge zu verfassen und zu halten. [nach oben]

Infos über Baden-Baden

Die Stadt Baden-Baden gehört zum Bundesland Baden-Württemberg. Die Stadt gehört zum Regierungsbezirk Karlsruhe. Neben dem Bus- und Bahnverkehr ist es hier auch möglich, mit dem Flugzeug anzureisen oder abzureisen. Der Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden bietet die Möglichkeit hierzu. Die Fahrt mit dem PKW ist auf Grund der zahlreichen Bundesstraßen und Autobahnen, die sich in und um Baden-Baden befinden, ebenfalls kein Problem. In Baden-Baden sind zahlreiche Unternehmen ansässig, die die Wirtschaft der Stadt immer wieder beleben. Auf Grund zahlreicher Schulen kann eine gute Schulbildung gewährleistet werden. Das Neue Schloss und das Schloss Hohenbaden sind sehr beliebte Ausflugsziele.

Stellenangebote in Baden-Baden

Dipl.- Wirtschaftsfachwirt, Betriebswirt oder Volkswirt als Referent Investor Relations (m/w/d) - Finanzkommunikation mehr Info
Anbieter: GRENKE AG
Ort: Baden-Baden