Gehaltsvergleich

Dipl.-Sozialökonom/in (Uni) in Kiel

Der Diplom-Sozialökonom bzw. die Diplom-Sozialökonomin studieren an einer Hochschule und schließen ihr Diplom mit einer Prüfung ab. Nach ihrer Ausbildung arbeiten sie bei Ämtern und Behörden, Einrichtungen aus dem Bereich Gesundheit und Soziales und in vielen anderen Feldern. Dabei haben sie oft auch den direkten Kontakt zu Menschen und müssen mit diesen eng zusammen arbeiten, so dass ein freundlicher und professioneller Umgang mit Menschen für diesen Beruf auf jeden Fall erforderlich ist, aber auch die Arbeit am Schreibtisch sollte man in diesem Beruf auf keinen Fall scheuen. Während ihrer Arbeit haben Menschen mit diesem Beruf auch nach der Ausbildung noch viel zu lernen und müssen sich über neue Entwicklungen auf ihrem Gebiet stets auf dem Laufenden halten. Deshalb sollte eine der wichtigsten Voraussetzungen von Menschen mit diesem Beruf sein, dass sie bereit sind, ein Leben lang zu lernen und sich konsequent weiterzubilden. Der Beruf ist des Diplom-Sozialökonomen bzw. der Diplom-Sozialökonomin ist verantwortungsvoll und erfordert viel Konzentration.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Sozialökonom/in (Uni) in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Sozialökonom/in (Uni) in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.466,67 3.900,00 3.611,11
Netto 1.986,09 2.370,51 2.175,10
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 87,6 2.100,00 5.800,00 3.244,75 17

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Juristische/r Sachbearbeiter/in für die Corona-Hilfsprogrammen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Berater/in für die Wohnquartiersentwicklung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Sachbearbeiter / Sachbearbeiterin Problemkredite / Vollstreckung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Disponent / Disponentin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Kiel
Sachbearbeiter Dienstbarkeiten (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Kiel