Gehaltsvergleich

Dipl.-Sozialwirt/in (BA) in Ampfing

Dipl.-Sozialwirt (BA) bzw. Dipl.-Sozialwirtin (BA) ist ein Beruf, der über eine Ausbildung an einer Berufsakademie erfolgt. Die Ausbildung zum Dipl.-Sozialwirt (BA) bzw. zur Dipl.-Sozialwirtin (BA) dauert 3 Jahre. Zugangsvoraussetzung für diese Ausbildung ist das Abitur. Im Rahmen der Ausbildung werden unter anderem die gesetzlichen Grundlagen sozialer Arbeit, deren Methodik und Sozialkompetenz vermittelt sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Die theoretische Ausbildung umfasst dabei die Fachgebiete Sozialarbeit, Sozialpädagogik und Psychologie sowie Soziologie und Sozialmedizin, aber auch die Themenbereiche Gesundheitswissenschaft, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre sowie Politik, Verwaltung, Recht und Philosophie. Nach 2 Jahren Ausbildung wird die Prüfung zum Sozialwirtschaftsassistent bzw. zur Sozialwirtschaftsassistentin abgelegt. Um das eigentliche Ausbildungsziel zu erreichen, muss man eine Abschlussprüfung ablegen. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung findet ein Angehöriger dieses Berufs in der Öffentlichen Verwaltung, insbesondere in Sozialämtern, in Jugendämtern und in Gesundheitsämtern. Tätig sein kann ein Dipl.-Sozialwirt (BA) aber auch im Bereich der Forschung und Entwicklung.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Sozialwirt/in (BA) in Ampfing und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Ampfing im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Sozialwirt/in (BA) in Ampfing gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.611,11 3.611,11 3.611,11
Netto 2.223,23 2.223,23 2.223,23
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
München 63,2 5.000,00 5.000,00 5.000,00 1

Infos über Ampfing

Der Name löst die unterschiedlichsten Assoziationen aus. Zum einen denkt man weit zurück in das Jahr 1322, als hier die letzte Ritterschlacht stattfand, oder man denkt an die Zukunft, in der das hier vor etwa 40 Jahren gefundene Erdöl und Ergas wieder an Bedeutung gewinnen könnte. Ampfing ist ein beliebter Wohnort. Zum einen wegen des breitgefächerten Arbeitsplatzangebotes, des ausgezeichneten Angebotes im Einzelhandel, des regen Vereinslebens und dem umfangreichen Sport und Freizeitangebotes. Zum anderen trägt die Nähe zur Kreisstadt Mühldorf und zur Industriestadt Waldkraiburg zur Attraktivität bei und nach München ist es auch nicht weit. Obwohl schon 788 erstmals urkundlich erwähnt, gibt es über die Vergangenheit des über lange Zeit bäuerlichen Ampfing nicht viel geschichtsträchtiges zu berichten.

Stellenangebote in Ampfing

Servicetechniker / Stellvertretender Leiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH
Ort: Hannover
Mitarbeiter Controlling, Melde- und Rechnungswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Raiffeisenbank Aidlingen eG
Ort: Aidlingen
Leiter Steuern (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Berlin
Digitalisierungsexperte (m/w/d) Digitale Verwaltung mehr Info
Anbieter: Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB)
Ort: München
Gruppenkoordinator *in / Abteilungsleiter *in WfbM mehr Info
Anbieter: Stephanus gGmbH
Ort: Berlin