Gehaltsvergleich

Dipl.-Wirtschaftsinformatiker/in (BA) in Aachen

Diplom-Wirtschaftsinformatiker und Wirtschaftsinformatikerinnen (BA) sind zuständig für die Analyse, Gestaltung und Betreuung betrieblicher Informations- und Kommunikationssysteme. Des Weiteren klären sie Schnittstellen und Datenflüsse. Zudem entwickeln sie Systeme und wirken bei der Systembetreuung mit. Dabei sind sie in der Programmierung und Optimierung tätig. Zudem ermitteln sie die passende Systemauslegung für die jeweilige Firma. Die entworfenen Programme werden von Diplom-Wirtschaftsinformatikern getestet, implementiert und abnahmefähig gemacht. Darüber hinaus übernehmen sie die Realisierung und Konzeptionierung von Intranets. Sie erstellen nutzerfreundliche Bedienoberflächen und verfassen Handbücher zu dem entsprechenden Produkt. Ferner sind sie auch im Vertrieb und Marketing beschäftigt. In diesem Bereich analysieren sie aktuelle Tendenzen und arbeiten spezielle Marketing-Strategien aus. Außerdem betreuen und beraten sie Kunden in systemtechnischen Angelegenheiten. Die Wartung und Optimierung von Kundensystemen ist ebenso ein Teil ihrer Arbeit. Ferner wirken sie bei Fortbildungsveranstaltungen mit und unterstützen andere Programmierer. Zugang zu diesem Beruf erwirbt man über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik an einer Berufsakademie.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Wirtschaftsinformatiker/in (BA) in Aachen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Aachen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.09.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Wirtschaftsinformatiker/in (BA) in Aachen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.044,83 5.044,83 5.044,83
Netto 3.337,00 3.337,00 3.337,00
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 62,6 3.080,00 4.833,33 3.921,30 23
Düsseldorf 68,5 4.083,33 6.075,00 5.444,55 10
Bonn 70,5 3.473,68 6.079,59 4.633,30 10
Essen, Ruhr 99,5 3.166,67 5.416,67 4.291,67 2
Dinslaken 99,4 11.055,56 11.055,56 11.055,56 2
Siegburg 77,5 6.500,00 6.500,00 6.500,00 2
Linnich 26,8 4.333,33 4.333,33 4.333,33 1
Pulheim 55,6 3.033,33 3.033,33 3.033,33 1
Krefeld 71,1 3.250,00 3.250,00 3.250,00 1
Troisdorf 75,3 6.700,00 6.700,00 6.700,00 1

Infos über Aachen

Aachen ist ein überregional bedeutendes Industriezentrum. Aachen ist Zentrum der Fahrzeugindustrie, sowie der Elektronikindustrie. Namhafte Hersteller von Weltrang betreiben hier verschiedene Einrichtungen und Werke. Überdies hinaus verfügt Aachen über eine reichhaltige Lebensmittelindustrie, die vor allem durch Süßwarenfabrikanten geprägt ist. Doch auch der Tourismus ist in Aachen ein nicht unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Die Aachener Altstadt und der Dom locken zahlreiche Besucher an. Aachen ist aber auch ein wichtiger Bildungsstandort mit Hochschulen und anderen Bildungsinstituten. Die Bahnhöfe in Aachen verbinden die Stadt international mit den Nachbarländern. In der Stadt selber werden Wege entweder mit dem Auto, dem Bus oder auch mit dem Fahrrad erledigt.

Stellenangebote in Aachen

Projektassistenz (w/m/d) für das Programm »NRWTalente - Region Aachen« mehr Info
Anbieter: Fachhochschule Aachen
Ort: Aachen
Nachhaltigkeitsmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: nesseler bau gmbh
Ort: Aachen
Software-Entwickler Java / C++ (m/w/d) mehr Info
Anbieter: IVU Traffic Technologies AG
Ort: Aachen
Fachangestellte / Fachangestellter für Medien und Informationsdienste (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bischöfliches Generalvikariat Aachen
Ort: Aachen
Software-Ingenieure oder -Architekten (m/w/d) Java/C++ mehr Info
Anbieter: IVU Traffic Technologies AG
Ort: Aachen