Gehaltsvergleich

Dozent/in (Uni) am Waldorflehrerseminar in Berlin

Dozenten bzw. Dozentinnen an Waldorflehrerseminaren übernehmen im Allgemeinen die Gestaltung und Durchführung der gesamten Fachausbildung der Waldorflehrer und Waldorflehrerinnen. In ihrem Unterricht vermitteln sie besonders die grundlegenden Vorstellungen der Waldorfpädagogik. Darüber hinaus unterrichten sie sprachliche, künstlerische, naturwissenschaftliche und naturkundliche Fächer. Sie vermitteln zu mehreren Unterrichtsfächern didaktische und methodische Vorgehensweisen. Zudem betreuen sie die komplette Ausbildung, organisieren den Unterricht, betreuen Praktika und Abschlussprüfungen. Die Berufsangehörigen sind vor allem in Waldorfschulen und in freien Hochschulen beschäftigt. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel ein abgeschlossenes Studium in der Waldorfpädagogik. Die Tätigkeit kann man auch mit einer absolvierten schulischen Fortbildung an speziellen Ausbildungseinrichtungen der Waldorfpädagogik, die im Anschluss an eine Ausbildung oder Berufstätigkeit erworben wurde, ausüben. Die Genehmigung, Unterricht zu erteilen, erhalten Lehrer und Lehrerinnen an Waldorfschulen von der zuständigen Kultusbehörde der Bundesländer. Man braucht für diesen Beruf Organisationstalent, didaktische und methodische Kompetenzen, gute Umgangsformen und kommunikative Fähigkeiten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dozent/in (Uni) am Waldorflehrerseminar in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.08.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Dozent/in (Uni) am Waldorflehrerseminar in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.500,00 4.000,00 3.833,33
Netto 1.870,29 2.651,68 2.222,68
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Potsdam 26,1 1.600,00 1.680,00 1.653,33 3

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Referatsleiter*in für das Rechtsreferat, Volljurist*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.
Ort: Berlin
Referentin / Referent (m/w/d) - Modellprogramm Telepflege, Forschungsstelle Pflegeversicherung mehr Info
Anbieter: GKV-Spitzenverband
Ort: Berlin
Projektmitarbeiter (m/w/d) für das Projekt »Gesundheitslots*innen« des Landes Berlin mehr Info
Anbieter: Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw)
Ort: Berlin
Servicetechniker für Schwimmbad- und Wellnessanlagen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hütel & Meß Schwimmbad GmbH
Ort: Berlin
Manager (m/w/d) Distributionslogistik mehr Info
Anbieter: Gold´s Gym Trading GmbH
Ort: Berlin